In Diesem Artikel:

Starter-Checks werden als erster Stapel von Checks bei der Eröffnung eines neuen Kontos angegeben, bevor Checks mit persönlichen Informationen gedruckt werden können. Starter-Checks enthalten weniger Informationen als normale Checks und werden von einigen Einzelhändlern oft nicht akzeptiert. Starter-Checks sind rechtliche Zahlungsformen und enthalten Informationen, die beigefügt werden müssen.

Frau, die einen Scheck schreibt

Funktion

Starter-Schecks werden von einer Bank an einen Kunden ausgestellt, der ein neues Konto eröffnet hat und Schecks benötigt, bevor er personalisierte gedruckte Schecks erhält, was mehrere Wochen dauern kann. Startschecks werden von der Bank als gleichwertig mit einem gedruckten Scheck angesehen.

Eigenschaften

Ein Starter-Check enthält immer die neunstellige Routing-Nummer des Bankkunden, gefolgt von der Bankkontonummer, die diesem Girokonto zugeordnet ist. Auf dem Scheck werden auch Name und Adresse der ausstellenden Bank gedruckt. Es wird auch eine Zeile für das Datum, den Betrag des Schecks und ein Kästchen für den numerischen Betrag angezeigt.

Persönliche Angaben

Einige Starter-Checks enthalten Platz oder Zeilen, um persönliche Informationen einzugeben. Ein Starter-Check-Schreiber kann die Möglichkeit haben, Namen, Adresse, Telefonnummer und Führerscheinnummer einzugeben.

Missverständnisse

Das übliche Missverständnis einer Starterprüfung ist, dass es nicht mit einer gedruckten persönlichen Prüfung identisch ist. Solange der Starter-Scheck den Banknamen, die korrekte Routing-Nummer und die Bankkontonummer hat, entspricht er einem gedruckten Scheck. Einige Empfänger sind bei diesen Prüfungen misstrauisch, da sie entweder einen neuen Bankier oder ein neues Konto anzeigen, mit dem Risiko eines schlechten Managements und eines Abpralls.

Allgemeine Verwendungen

Starter-Checks werden am häufigsten für die Bezahlung von Rechnungen wie Miete, Dienstprogramme oder für die Zahlung eines Autos verwendet. Einige Starter-Checks haben keine Check-Nummer, was die Verfolgung erschwert. Um dies zu erreichen, bestellen Sie am besten vorab gedruckte Schecks mit Schecknummern bei einer Scheckdesignfirma oder direkt bei der Bank.


Video: