In Diesem Artikel:

Sie müssen die SSI-Ressourcen- und Einkommensanforderungen sowie die Behinderungsanforderungen erfüllen, um SSI-Leistungen zu erhalten. Einige Ressourcen, einschließlich Ihres Hauses und Ihres Eigentums, Ihrer Einrichtung und Ihres Autos, sowie Bestattungsflächen und Begräbnis- oder Lebensversicherungen unter 1.500 USD sind ausgenommen. Sie können über Ressourcen in Höhe von 2.000 USD verfügen, wie z. B. Bankkonten, Aktien, Anleihen und ähnliche Vermögenswerte. Ein Paar kann über 3.000 Dollar an Ressourcen verfügen. Ihr verdientes Einkommen muss für die Erwerbsunfähigkeitsqualifikation weniger als 1.000 USD pro Monat betragen. Möglicherweise können Sie jedoch die für die Beschäftigung verwendeten Geräte abziehen. Die SSI-Bestimmungen bieten zahlreiche Qualifizierungsmöglichkeiten, wenn Sie die Behinderungsanforderungen erfüllen.

Ressourcen- und Einkommensanforderungen für SSI

Bestimmung der Behinderung

Schritt

Der Dienst zur Feststellung der Invalidität führt die Überprüfung Ihrer Erkrankung in fünf Schritten durch und kann Ihre Invalidität genehmigen, bevor Sie Ihr Alter in Betracht ziehen. Der erste Schritt berücksichtigt, ob Sie arbeiten. Die Sozialversicherung betrachtet 2011 1.000 USD pro Monat als beträchtliche Erwerbstätigkeit und lehnt Behinderungsansprüche für Antragsteller ab, die über diesem Niveau arbeiten. Schritt zwei fragt nach der Schwere Ihrer Erkrankung. Der Schweregrad bezieht sich auf Ihre Fähigkeit, zu sitzen, zu stehen, zu gehen und grundlegende Arbeitsfunktionen auszuführen. Schritt drei prüft Ihren Zustand in der Liste der Beeinträchtigungen. Der Ermittlungsservice vergleicht Ihre Bedingung mit den Bedingungen in der Liste und vergleicht den Schweregrad. In Schritt 4 wird Ihre Behinderung dahingehend bewertet, ob Sie die zuvor geleistete Arbeit erledigen können.

Schritt fünf

Schritt

Schritt fünf der Behinderungsermittlung analysiert, ob Sie andere Arbeiten ausführen können. Der Feststellungsservice überprüft Ihr Alter, Ihren Gesundheitszustand, Ihre bisherige Beschäftigung sowie Erfahrung und Fähigkeiten für andere Tätigkeiten. Eine medizinisch-berufliche Analyse berücksichtigt Ihr Belastungsniveau aus Ihren Krankenakten und Ihrem Alter, Ihrer Ausbildung und Ihrem beruflichen Werdegang. Die Belastungsstufen sind sesshaft, leicht, mittel, schwer oder sehr schwer, berichtet Kajal Lahiri in einer Studie, die im Winter 1995 vom Social Security Bulletin veröffentlicht wurde. Die Bedeutung des Alters von 50 bezieht sich auf ungelernte körperliche Anstrengungsarbeit. Wenn Sie in diese Qualifikation fallen und zwischen 50 und 54 Jahre alt sind, wird in den Sozialversicherungsvorschriften die Annahme unterstellt, dass Sie nicht in eine andere Arbeit wechseln können. Nach dem 55. Lebensjahr erhält das Lichtbelastungsniveau die gleiche Vermutung.

Bewirken

Schritt

Das Berufsraster ist ein Bewertungsinstrument oder eine Rubrik, die zur Bestimmung der Behinderung in den Schritten vier und fünf verwendet wird. Eine Vermutung, dass Sie nicht auf eine andere Arbeit übergehen können, gibt dem Arbeitnehmer, der älter als 50 Jahre ist, einen rechtlichen Vorteil im Ermittlungsprozess. Eine Behinderung, die älter als 55 Jahre ist, ist für diese Vermutung auf einem höheren Belastungsniveau im beruflichen Netz geeignet. Diese Vermutung verbessert die Chancen, dass ältere ältere Hilfsarbeiter für SSI-Behinderung in Frage kommen. Die Qualifizierung kann es dem Antragsteller ermöglichen, gleichzeitig eine Behinderung von SSI und sozialer Sicherheit zu erhalten, wenn der Antragsteller über eine Berufserfahrung verfügt, die die Anforderungen der sozialen Sicherheit erfüllt.


Video: Warnung: Sehr starke Zirbeldrüsen Ton-Aktivierung