In Diesem Artikel:

Ein medizinischer Mikrobiologe ist auf die Erforschung von Mikroorganismen wie Viren, Bakterien, Pilzen, Algen und Protozoen sowie deren potenzielle Wirkung und Anwendung in der Medizin spezialisiert. Sie versucht, Wissen über diese Organismen auf molekularer und zellulärer Ebene zu erlangen sowie ihre Ökologie zu studieren. Ein wichtiger Teil der Rolle eines Mikrobiologen besteht darin, das erlernte Wissen auf praktische Probleme in Bezug auf Medizin und Krankheit anzuwenden und zu untersuchen, wie Mikroorganismen den Menschen beeinflussen können und wie sie für uns nützlich sein könnten.

Das Gehalt eines medizinischen Mikrobiologen: eines

Ein medizinischer Mikrobiologe arbeitet fast ausschließlich in einem Labor.

Durchschnittsgehalt

Im Mai 2009 befragte das US-amerikanische Büro für Arbeitsstatistik 16.260 in Amerika tätige Mikrobiologen, darunter auch medizinische Mikrobiologen, und fand heraus, dass das durchschnittliche Jahresgehalt für den Beruf 71.980 USD betrug, was einem Stundensatz von 34,61 USD entsprach. Während die oberen 10 Prozent der Verdiener im Durchschnitt durchschnittlich 113.150 USD pro Jahr erhielten, hatten die unteren 10 Prozent einen Jahreslohn von 39.150 USD.

Gehalt nach Branche

Ein medizinischer Mikrobiologe stellt möglicherweise fest, dass sein Gehalt von der Branche beeinflusst wird, in der er arbeitet. Das Amt für Arbeitsstatistik berichtet, dass die Bundesbehörde ab Mai 2009 einem Mikrobiologen den höchsten Durchschnittseinkommen - 97.640 USD - mit einem Abstand von 80.950 USD über dem nächstbesten bezahlenden Industriezweig, den medizinischen und diagnostischen Labors, bot. Staatliche Regierungsbehörden und Bildungseinrichtungen gehörten zu den niedrigsten Personen: 51.840 US-Dollar bzw. 50.790 US-Dollar.

Gehalt nach Geographie

Die geografische Lage beeinflusst auch das Gehaltsniveau eines medizinischen Mikrobiologen. Laut den Angaben des Bureau of Labor Statistics ist Maryland der Staat, der den höchsten Prozentsatz an Mikrobiologen beschäftigt und den höchsten Lohn bietet: 96.640 US-Dollar. Der District of Columbia liegt nicht weit dahinter und bietet durchschnittlich 94.770 USD. Virginia und Connecticut bieten ähnliche Löhne - 81.990 USD bzw. 81.190 USD -, während Delaware nur 65.400 USD pro Jahr anbot.

Gehalt durch Erfahrung

Laut AboutBioscience.org können Absolventen mit einem Bachelor-Abschluss mit einem Gehalt von rund 20.000 Dollar rechnen. Wer kürzlich promoviert hat, verdient jährlich etwa 40.000 US-Dollar. Das Durchschnittsgehalt für einen Mikrobiologen mit fünf bis acht Jahren im Feld liegt bei $ 70.567, während ein Individuum mit einer Erfahrung von acht Jahren oder mehr mit einem Jahresgehalt von $ 79.952 rechnen kann.

Aussichten

Das US Bureau of Labor Statistics prognostiziert, dass der Arbeitsmarkt für Biowissenschaftler, eine Klassifizierung, die medizinische Mikrobiologen umfasst, bis 2018 um 21 Prozent wachsen wird, angetrieben durch eine Expansion in der Biotechnologiebranche. Daher sollten medizinische Mikrobiologen in nächster Zukunft auch weiterhin wettbewerbsfähige Vergütungssätze erhalten.


Video: Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent - BR-alpha