In Diesem Artikel:

Die Food and Drug Administration führt eine Qualitätskontrolle durch und reguliert die Markteinführung neuer Medikamente und Lebensmittel. Dies geschieht durch ein strenges System von Überprüfungen der Forschungsprozesse und der Dokumentation und setzt die Inspektion fort, indem Lebensmittel- und Arzneimittelverpackungen, Etikettierungen, Transport- und Vertriebspraktiken reguliert und überprüft werden, um sicherzustellen, dass alle in den Vereinigten Staaten zum Verkauf zugelassenen Lebensmittel und Arzneimittel zugelassen sind Staaten sind sicher einzunehmen. Die Gehälter der FDA-Inspektoren basieren auf der Gehaltsskala des Bundesdienstleistungssystems.

Biotechnologiefrauingenieur, der ein Pflanzenblatt auf Krankheit überprüft!

FDA-Inspektor beim Auschecken von Pflanzen

Federal Pay System Überblick

Alle Mitarbeiter der FDA sind Bundesangestellte und verdienen auf der Grundlage des alljährlich vom Amt für Personalmanagement veröffentlichten Gehaltsplans für den öffentlichen Dienst ein Gehalt. Es gibt 15 Gehaltsstufen innerhalb des Bundesdienstleistungssystems, und jede Gehaltsstufe besteht aus 10 "Schritten".

FDA Inspector Gehaltsspanne

Die FDA rekrutiert normalerweise Bewerber für Positionen im Bereich Verbraucherschutz oder Inspektoren, beginnend mit der Gehaltsstufe GS-5 bis hin zu GS-11. Dies entspricht einem Mindestgrundlohn von 34.414 USD pro Jahr für einen Mitarbeiter der GS-5-Stufe 1 und bis zu 82.019 USD für einen GS-11-Mitarbeiter der Stufe 10. Erfahrene Inspektoren können vom Außendienst abgezogen und der FDA-Zentrale zugewiesen werden, wo sie auf GS-13-Ebene entschädigt werden können.

Ort bezahlen

Zusätzlich zu ihrem Grundgehalt erhalten die Inspektoren der FDA auch eine Gehaltsbezahlung für die Kommunalverwaltung, wodurch ihr Gehalt je nach den Lebenskostenfaktoren in der Region, in der sie arbeiten, erhöht wird. FDA-Inspektoren, die der Region New York City zugewiesen sind, verdienen beispielsweise 35.309 $ in der Besoldungsgruppe 5, Stufe Eins; in Dallas, Texas, wird derselbe Betrag $ 33.101 bezahlt; und in Richmond, Virginia, würde der Inspektor 31.949 $ verdienen.

Leistungen

Zusätzlich zu den Grundlohn- und Gehaltsanpassungen erhalten FDA-Beamte ein stark subventioniertes Krankenversicherungsprogramm. die Möglichkeit, zum Federal Thrift Savings Program beizutragen, einem beitragsorientierten Pensionsplan für Bundesangestellte; und Zugang zu einer leistungsorientierten Rente, für die sie sich in vielen Fällen nach 20 Jahren Bundesdienst qualifizieren können.


Video: