In Diesem Artikel:

Auf der Suche nach einer Bank ist trockene, langweilige Arbeit. Es gibt heute weniger Banken als je zuvor und sie scheinen alle die gleichen Vorteile zu bieten. Gehen Sie nicht einfach zu was auch immer, nehmen Sie sich Zeit und sind Sie anspruchsvoll. Oh, und verdoppeln Sie Ihre Anstrengungen - denn wenn Sie ein kleines Unternehmen betreiben, ist es so wichtig, dass Sie Ihre Unternehmensfinanzen und Ihre persönlichen Finanzen voneinander trennen. Dies ist nicht nur für Buchhaltung und Steuern erforderlich, sondern erleichtert auch die Verwaltung von Geld.

Schweinchen

Unternehmen benötigen möglicherweise weitere Funktionen in ihren Konten. Einige Geschäftskonten werden beispielsweise speziell für Personen erstellt, die international Geschäfte machen und mit unterschiedlichen Währungen handeln.

Die gute Nachricht ist, dass die Suche nach einer guten Bankoption für kleine Unternehmen nicht viel anders ist als die Suche nach persönlichen Bankoptionen. Sie möchten immer noch die Gebühren und Funktionen prüfen, Sie wollen es nur aus der Perspektive Ihrer geschäftlichen Anforderungen tun.

Wie hoch sind die Gebühren?

Beim Einkaufen für Small Business Banking sollte unter anderem die Gebührenstruktur betrachtet werden. Nicht alle Banken sind hier gleichberechtigt. Vergewissern Sie sich also, dass Sie die Zahlen entsprechend Ihren Bedürfnissen zusammenstellen.

Wenn Sie beispielsweise viele internationale Überweisungen durchführen, sollten Sie prüfen, was jede Bank dafür berechnet.

Sie sollten sich auch alle anderen Gebühren wie Kontoführungsgebühren, Einzahlungsgebühren, Transaktionsgebühren usw. ansehen. Diese kleinen Dinge können sich im Laufe der Zeit summieren. Wählen Sie also das Konto aus, das für Ihre Situation am besten geeignet ist.

Was sind die Transaktionslimits?

Transaktionslimits beziehen sich auf Gebühren, verdienen jedoch einen eigenen Bereich. Unterschiedliche Bankkonten für kleine Unternehmen haben unterschiedliche Transaktionslimits. Beispielsweise können Sie 5.000 Transaktionen pro Monat kostenlos durchführen. Alles darüber ist gebührenpflichtig.

Sie sollten einen Blick darauf werfen, wie viele Transaktionen Sie durchschnittlich pro Monat haben und dann entscheiden, was eine Bank Ihnen erlaubt, bevor Sie eine Gebühr in Rechnung stellen.

Was sind die Einzahlungslimits?

So wie das Small Business Banking Transaktionslimits hat, können auch Einzahlungslimits vorhanden sein. Ähnlich wie bei den Transaktionslimits können Sie eine bestimmte Anzahl von Einzahlungen vornehmen, bevor Sie eine Gebühr in Rechnung stellen. Wenn Sie mehr Einzahlungen als Transaktionen tätigen, möchten Sie vielleicht ein kleines Geschäftskundengeschäft suchen, das eine hohe Anzahl von Einzahlungen zulässt.

Haben sie Kreditautorität?

Viele kleine Unternehmen möchten mit einer Bank Geschäfte machen, die ihnen bei Bedarf Geld leihen können. Einige Banken sind offener für Geschäftskredite als andere. Wenn Sie also die Möglichkeit haben möchten, Geld zu leihen, suchen Sie nach Banken, die Ihnen dabei helfen können.

Wie zugänglich ist Ihr Konto?

In der heutigen Zeit ist es wichtig, dass Sie von überall auf Ihr Konto zugreifen können. Während die meisten Bankinstitute Online-Banking anbieten, sind nicht alle Systeme gleich aufgebaut. Sie können auch überlegen, ob Sie Schecks von Ihrem Smartphone aus einlösen können.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, wie einfach es ist, wichtige Funktionen wie das Bezahlen von Lieferanten und die Gehaltsabrechnung zu erledigen. Wenn Sie diese Dinge automatisch ausführen möchten, suchen Sie nach Small Business Banking, in dem Sie dies tun können.

Was bevorzugen Sie bei Banken?

Genau wie beim Privatbanking haben Menschen beim Small Business Banking unterschiedliche Vorlieben, je nachdem, was sie sich wohl fühlen. Beispielsweise mögen einige Geschäftsinhaber die Glocken und Trillerpfeifen lieben, die beim Bankgeschäft mit einer großen Institution anfallen.

Andere Unternehmer ziehen es vor, es klein und lokal zu halten. Wenn Sie beispielsweise ein Unternehmen betreiben, das hauptsächlich lokal tätig ist, können Sie feststellen, dass die lokalen Banken besser auf das, was in der lokalen Wirtschaft vor sich geht, abgestimmt sind.

Sie haben jeweils ihre Vor- und Nachteile. Sie sollten sie daher sorgfältig prüfen, bevor Sie sich für eine Bank entscheiden.


Video: Small Business Banking Comparison - Personal vs. Business