In Diesem Artikel:

Junge Erwachsene über Investitionen in einem frühen Alter zu unterrichten, ist für ihre finanzielle Entwicklung von entscheidender Bedeutung. Eine Investition in Aktien und Obligationen im Teenageralter kann Ihnen dabei helfen, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen oder zu einer vorzeitigen Pensionierung zu führen. Jugendliche sollten ein gründliches Verständnis für das Sparen von Geld und für verantwortungsbewusste Ausgaben haben, bevor sie eine Anlagekarriere beginnen.

Düsterer Teenager

Bestände

Aktien sind eines der beliebtesten Anlageinstrumente für junge Erwachsene. Mit 16 Jahren kennen die meisten Jugendlichen etwas über die Börse. Um an der Börse zu investieren, muss ein Depot von einem Elternteil oder Vormund eröffnet werden. Depotkonten werden bei den meisten Brokerfirmen einschließlich Charles Schwab und TD Ameritrade angeboten. In den meisten Fällen können Sie ein Depotkonto für nur 100 US-Dollar eröffnen.

Sechzehnjährigen ist es nicht gestattet, eigene Geschäfte zu tätigen. Eltern sollten sich mit ihrem Teenager zusammensetzen und alle potenziellen Trades zusammen überprüfen. Dies kann dazu beitragen, fehlerhafte Handels- oder Kaufaufträge zu unterbinden. Sprechen Sie über Aktien von Unternehmen, mit denen Ihr Teenager vertraut ist oder an denen Sie interessiert sind, wie beispielsweise Aktien von Tech- oder Videospielen.

Fesseln

Anleihen bieten Teenagern ein wichtiges Investitionsinstrument, das ihnen während ihrer Schulzeit helfen kann. Die Anleihen werden von Unternehmen oder verschiedenen Regierungsebenen hinterlegt. Staatsanleihen sind eines der sichersten Anlageinstrumente, da sie von der Regierung unterstützt werden. Anleihen sind in der Regel langfristige Verpflichtungen, die ein Staat oder ein Unternehmen an den Anleihegläubiger zahlen muss. Grundsätzlich ist das Unternehmen oder die Regierung der Darlehensnehmer und muss den angegebenen Zinssatz zuzüglich des Kapitalbetrags zum Fälligkeitsdatum zurückzahlen. Einige Anleihen können 5 oder 7 Jahre gehalten werden, während andere Anleihen 1 Jahr oder 6 Monate gehalten werden können.

Investmentfonds

Investmentfonds bieten Jugendlichen die Möglichkeit, in eine Gruppe von Aktien oder Anleihen zu investieren. Darüber hinaus können die meisten Konten auf Investmentfonds mit einer Einzahlung von 250 USD initiiert werden. Wie beim Aktienmarkt können Jugendliche das Risiko haben, Geld zu verlieren, wenn sie in einen schlecht funktionierenden Investmentfonds investieren. Die Anlage in Investmentfonds ist eine großartige Möglichkeit, um Teenager bei der Diversifizierung zu unterstützen. Einem jungen Kind beizubringen, "nicht alle Eier in einen Korb zu legen", kann eine Lektion sein, die bis in die Erwachsenenzeit hinein erinnert wird.

IRA

Der Start einer Roth IRA ist eine weitere großartige Möglichkeit für 16-Jährige, in den Ruhestand zu investieren. Der Grund, warum ein Roth IRA für Jugendliche attraktiver ist als ein typischer 401K oder ein traditioneller IRA, ist die Tatsache, dass Roth IRA in dem Jahr besteuert werden, in dem der Beitrag geleistet wird. Auf eine Roth IRA werden keine Steuern erhoben, wenn Gewinne realisiert werden oder wenn Mittel abgezogen werden. Da dies der Fall ist, ist der beste Zeitpunkt, um zu einer Roth IRA beizutragen, wenn Sie jung sind und nur ein sehr geringes zu versteuerndes Einkommen haben. Ein 16-Jähriger, der einen Job oder ein anderes verdientes Einkommen hat, kann jährlich bis zu 5.000 USD zu einer IRA von Roth beitragen.


Video: Intelligent investieren - Der intelligente Investor von Benjamin Graham, Value Investing