In Diesem Artikel:

Unabhängig von der Firma, mit der Sie derzeit Ihre Lebensversicherungspolice abschließen, müssen Sie bei der Kündigung Ihrer Lebensversicherung in der Regel mehr tun, als die Prämien Ihres Vertrags zu beenden. Die Schritte, die Sie für eine erfolgreiche Kündigung Ihrer Lebensversicherungspolice durchführen müssen, hängen von Ihrem Versicherungsträger ab. Zur Beendigung Ihrer Versicherung müssen Sie im Allgemeinen einige einfache Aufgaben ausführen, z. B. die Kommunikation mit Ihrem Spediteur und die Vorbereitung einer detaillierten schriftlichen Anfrage für die Kündigung der Police.

Schritte zum Stornieren Ihrer Lebensversicherungspolice: schritte

Der Abbruch einer Lebensversicherung ist ein relativ einfacher Prozess.

Schritt

Bewerten Sie Ihren Bedarf an Lebensversicherungen. Vergleichen Sie die Umstände, die Sie ursprünglich dazu veranlasst haben, eine Versicherung abzuschließen, mit Ihrer aktuellen finanziellen Verantwortung für andere Personen, um sicherzustellen, dass die Stornierung Ihrer Versicherung die richtige Entscheidung für Sie und diejenigen ist, die für Ihr Wohlergehen von Ihnen abhängig sind. Stellen Sie sicher, dass Ihr angesammeltes Vermögen ausreichend ist, um Ihre Angehörigen im Falle Ihres Todes zu versorgen.

Schritt

Wenden Sie sich an Ihren Versicherungsträger. Informieren Sie Ihren Spediteur über Ihren Wunsch, Ihren Lebensversicherungsvertrag zu kündigen, und erläutern Sie die Gründe für Ihre Entscheidung. Hören Sie sich die von Ihrem Versicherungsträger genannten Alternativen zur Stornierung Ihrer Police an. Wenn Sie über eine Barwertversicherung verfügen und sich die Prämien des Vertrags nicht mehr leisten können, aber dennoch eine Versicherung benötigen, kann Ihr Spediteur möglicherweise Ihr Leben weiterhin versichern, indem Sie den Barwert Ihrer Versicherung für den Abschluss einer Laufzeitversicherung verwenden.

Schritt

Fragen Sie Ihren Versicherungsträger, welche Unterlagen erforderlich sind, um Ihre Lebensversicherungspolice zu kündigen. Wenn Ihr Spediteur verlangt, dass Sie im Rahmen des Kündigungsprozesses ein Übergabeformular ausfüllen, fordern Sie die Zusendung eines Formulars an Ihre Adresse an, falls das Formular nicht auf der Website des Unternehmens verfügbar ist.

Schritt

Füllen Sie das Übergabeformular selbst aus. Wenn Ihr Spediteur nicht verlangt, dass Sie ein Übergabeformular ausfüllen, bereiten Sie eine schriftliche Erklärung Ihrer Anfrage vor, um Ihre Police zu stornieren. Geben Sie Ihren Namen, die Versicherungsnummer, den Namen Ihres Spediteurs und das genaue Datum an, an dem Sie Ihre Versicherung abschließen möchten. Geben Sie den Betrag an, den Sie voraussichtlich zum Zeitpunkt erhalten, an dem Ihr Spediteur seine Deckung kündigt, sowie eine Barwertrichtlinie und die Aufforderung, dass Ihr Spediteur die Richtigkeit Ihrer Schätzung bestätigt. Wenn Sie nicht der einzige Inhaber Ihrer Lebensversicherungspolice sind, holen Sie sich die Unterschriften aller Eigentümer der Police, bevor Sie entweder das ausgefüllte Rückkaufformular oder Ihre formelle Kündigungsanfrage per Einschreiben oder per Einschreiben an Ihren Versicherungsträger senden.

Schritt

Wenden Sie sich an Ihren Steuerberater, um mehr über die Folgen einer Kündigung Ihrer Lebensversicherungspolice zu erfahren. Wenn Sie nach der Kündigung Ihres Barwertkontrakts eine Rückerstattung erhalten, kann der Internal Revenue Service den Teil Ihrer Rückerstattung besteuern, der die Prämien übersteigt, die Sie für die Aufrechterhaltung Ihrer Versicherung als normales Einkommen gezahlt haben.


Video: Lebensversicherung kündigen verkaufen widerrufen? - helpcheck hilft dir!