In Diesem Artikel:

Schwimmbäder sind ein großartiger Ort für Freizeitspaß für Kinder und Erwachsene. Diese Wassereinrichtungen sind auch Teil der Sportkurse einer Schule und Standorte für Wasserwettbewerbe. Staatliche und staatliche Behörden unterstützen Programme, die Zuschüsse für den Bau, die Renovierung und die Reparatur von Schwimmbädern gewähren. Zuschüsse decken die Arbeitskosten, Ausrüstungs- und Landkäufe ab. Die Empfänger müssen möglicherweise einen Teil der Projektkosten finanzieren, da einige Zuschüsse nicht alle Kosten decken.

Schwimmbad

Startblöcke an einem olympischen Schwimmbad

Outdoor-Programm für Freizeitstipendien

Der Nationalparkdienst unterstützt das Outdoor Recreational Grant Program. Parkbezirke sowie lokale Regierungsbehörden beantragen Zuschüsse, um Land zu erwerben und Erholungsgebiete für die Öffentlichkeit zu planen und zu entwickeln. Zu den förderfähigen Projekten gehören Schwimmbäder, Picknickplätze, Campingplätze, Rad- und Wanderwege, Tennisplätze und Fußballplätze. Wasseranlagen, Toiletten und Straßen werden mit Geldmitteln und dem Kauf von Ausrüstung gebaut. Zuschüsse decken bis zu 50 Prozent der Projektkosten.

Gemeinschaftsprogramm für Förderprogramme

Gemeinschaftspools und andere Einrichtungen in ländlichen Gebieten werden durch Projekte des US-Landwirtschaftsministeriums gebaut, renoviert und erweitert. Das Gemeinschaftsprogramm für Fördermittel gewährt Kommunen, Städten und Bezirken mit weniger als 20.000 Einwohnern Zuschüsse für die Einrichtung von Einrichtungen, die für kommunale, öffentliche Sicherheits- und Gesundheitszwecke genutzt werden. Zuschüsse umfassen auch den Kauf von Ausrüstungen. Bis zu 75 Prozent der genehmigten Projektkosten werden mit Zuschüssen bezahlt. Durch das Programm erhalten Gemeinden mit den niedrigsten Bevölkerungszahlen und Einkommensniveaus höhere Priorität bei der Vergabe von Zuschüssen, wobei Gemeinden mit weniger als 5.000 Einwohnern oder ein mittleres Einkommen unter den 60 Prozent des nicht-städtischen Durchschnittseinkommens außerhalb der Metropolregion die höchste Priorität haben.

Programm zur Gewährung von Gemeinschaftszuschüssen

Zuschüsse für den Bau, die Renovierung oder die Verbesserung von Gemeinschaftsschwimmbädern in städtischen Gebieten sind vom Department of Housing and Urban Development erhältlich. Das Community Entitlement Grant-Programm gewährt Städte und Landkreise mit mehr als 50.000 bzw. 200.000 Einwohnern Zuschüsse zur Finanzierung von Gemeinschaftsprojekten zur Verbesserung der wirtschaftlichen Entwicklung und der Lebensbedingungen ihrer Einwohner. Weitere förderungswürdige Projekte umfassen den Erwerb von Grundstücken, den Bau und die Sanierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden; Die Projekte helfen den Unternehmen, Arbeitsplätze zu schaffen, um die wirtschaftliche Entwicklung voranzutreiben.

Staatliche Zuschüsse

Staatliche Behörden gewähren Schulen auch Zuschüsse für den Bau oder die Renovierung ihrer Anlagen, einschließlich Schwimmbädern. In Kalifornien beantragen öffentliche Schulen Zuschüsse für den Bau oder die Renovierung ihrer Wasseranlagen durch das Office of Public School Construction. Öffentliche Schulen in Georgia beantragen die Finanzierung über die Facility Services ihres Bildungsministeriums. Schulbezirke in Texas beantragen Stipendien über die Texas Education Agency. Schulen, die Zuschüsse für Schwimmbäder benötigen, sollten sich an die Bildungsabteilung ihres Staates wenden, um zu erfahren, welche Unterstützung sie erhalten.


Video: Trockene Becken: Der Kampf der Bayern um ihre Bäder | quer vom BR