In Diesem Artikel:

Dieses Jahr gibt uns einen perfekten Sturm der Steuerängste, zwischen massiven und brandneuen Steuergesetzen und einem dramatisch unterbesetzten Internal Revenue Service. Als ob das nicht genug wäre, haben Identitätsdiebe schon immer die Steuersaison geliebt, selbst vor den dramatischen Datenverletzungen im letzten Jahr beim Kreditinstitut Equifax. Mit einem Wort: Halten Sie sich an Ihre Hüte - das Ablegen in diesem Jahr könnte holprig werden.

Adam Levin, ein Experte für Identitätsschutz und Kreditwürdigkeit, schrieb Anfang dieses Monats über alle potenziellen Fallstricke, die Amerikaner bis zum 17. April, dem diesjährigen Steuertag, erwarten. Im Jahr 2016 glaubte der IRS, dass er durch Betrug einen Verlust von 21 Milliarden US-Dollar hätte; In diesem Jahr stellten sie nur einen Bruchteil der versuchten Anmeldungen unter gestohlenen Identitäten ein und retteten etwa vier Milliarden Dollar. Da 143 Millionen Menschen Sozialversicherungsnummern von Equifax-Fahrlässigkeit aufgedeckt wurden, hat sich der Einsatz vervielfacht.

Darüber hinaus bedeutet das Chaos in der Regierung, dass Buchhalter oft die Differenz ausgleichen müssen. Während das neue Steuergesetz noch recht frisch ist, seien Sie auf der Hut für Unternehmen, die mehr verlangen, weil sie behaupten, sie würden Aufholjagd spielen. Egal, ob Sie einen Steuerberater verwenden, auf Software angewiesen sind oder Ihre Formulare selbst ausgefüllt haben, empfiehlt Levin, dass Sie Ihre Steuern so schnell wie möglich zusammenbringen. Die Betrüger werden auch Zeit brauchen, um ihre Tat zu perfektionieren, begründet er. "Für die Zeit", schreibt er, "ist die einzige" Lösung ", Betrüger zu schlagen."

Wenn Sie sich wegen Identitätsdiebstahls Sorgen machen, rufen Sie (888) 400-5530 an, um mit dem Identity Theft Resource Center zu sprechen. Ein Chat ist unter diesem Link verfügbar, oder Sie können die App herunterladen. Sie empfehlen einige weitere Schritte, um Ihre Informationen während der Steuersaison sowohl auf Bundes- als auch auf Länderebene zu schützen. Denken Sie auch daran, dass Sie immer Anspruch auf eine kostenlose Kreditauskunft haben. Zahlen Sie nicht, wenn Sie nicht müssen. Es ist alles ärgerlich und es braucht Sorgfalt, um sich zu schützen, aber angesichts der Tatsache, dass unordentlicher Identitätsdiebstahl möglich ist, lohnt sich der Ärger mehr als.


Video: