In Diesem Artikel:

Bestimmte Ausgaben, die Sie als Sozialarbeiter verursachen, können als Steuerabzug gelten. Angestellte Sozialarbeiter ziehen diese Kosten als nicht erstattete Angestelltenausgaben auf Formular 2106 ab. Selbstständige Sozialarbeiter ziehen sowohl Geschäftserlöse als auch Ausgaben auf dem Zeitplan C von Formular 1040 ab.

Reisekosten

Irgendein nicht erstattete Transportkosten Sie für die Arbeit entrichten sind steuerlich absetzbar. Die Kosten für Ihre normale Fahrt zum und vom normalen Arbeitsplatz können nicht abgezogen werden. Fahrten zu Ihren Kunden oder Reisen zu anderen geschäftlichen Zwecken können jedoch abgeschrieben werden. Seit 2015 erlaubt der IRS eine Kilometerleistung von 57,5 ​​Cent pro Meile für Benzin, Wartung, Reparaturen, Registrierung, Lizenzen und Fahrzeugabschreibungen. Andere Transportkosten wie Busfahrpreise, Taxis, Züge und Parkgebühren können ebenfalls abgeschrieben werden.

Arbeitstraining und Ausbildung

Wenn Sie für Ihre Lizenz Weiterbildungsvoraussetzungen erfüllen oder neues Material für Ihren Job erlernen müssen, können die Ihnen anfallenden Kosten normalerweise abgeschrieben werden. Solange die Ausbildung oder Ausbildung erhält oder verbessert die Fähigkeiten Sie brauchen für Ihre Arbeit, es ist eine gültige Arbeitsausbildung. Anmeldegebühren, Unterricht, Bücher und Materialien sind alles absetzbar. Wenn Sie die Stadt über Nacht verlassen, können Sie auch die Reisekosten und die Hotels abschreiben. Die Hälfte der Kosten für Speisen und Getränke, die Sie erwerben, sind ebenfalls absetzbar.

Freiwilligenarbeit

Die National Association of Social Workers weist darauf hin, dass alles ein Sozialarbeiter ist trägt auf freiwilliger Basis bei ist auch absetzbar.

Der Verkehrswert von Waren, Immobilien oder Bargeld, die Sie spenden, kann abgeschrieben werden. Darüber hinaus sind die allgemeinen Kosten, die Sie bei einer freiwilligen Veranstaltung erbringen müssen, abzugsfähig. Zum Beispiel, irgendwelche Lieferungen Wenn Sie für die Veranstaltung gekauft haben, sind Parkgebühren oder andere Kosten abzugsfähig. Der Kilometerstand zum und vom Event kann ebenfalls mit der üblichen Meilenrückerstattungsrate von 14 Cent pro Kilometer abgeschrieben werden.

Andere Ausgaben

Neben den oben genannten Ausgaben können selbständige Sozialarbeiter andere Kosten abschreiben, die ihnen während der Arbeit entstehen. Die meisten Ausgaben sind abzugsfähig solange sie normal und notwendig sind, um das Geschäft zu führen. Mögliche Abschreibungen für selbstständige Sozialarbeiter umfassen:

  • Geschäftslizenzen und lokale Steuern bezahlt
  • Honorare, Lizenzen, Mitgliedsbeiträge
  • Rechnungs-, Rechts-, Marketing-, IT- und Vertriebskosten
  • Büromiete, Dienstprogramme und Versicherung
  • Ein Teil der Miete, Nebenkosten und Versicherungen Ihres Hauses, wenn Sie sich für den Abzug des Home-Office qualifizieren.
  • Abschreibungsaufwand für Bürocomputer und -möbel
  • Bücher und Nachschlagewerk
  • Software- und Website-Kosten

Video: