In Diesem Artikel:

Nicht weniger ein Koryphäe (und ein Sprach-Nerd) als Tolkien einmal sagte, dass "Kellertür" die schönste Phrase auf Englisch ist. Aber wenn Sie einen Immobilienmakler fragen, würden sie sich wahrscheinlich über den Vorschlag lustig machen. Nein, es gibt ein weit schöneres Sprichwort in der Welt der Umzüge: Bauernhausspüle.

Das ist ganz oben auf der Liste in einem kürzlich veröffentlichten Bericht von RealEstate.com, in dem die Preise für Hausverkäufe im Einstiegsbereich anhand der in ihren Beschreibungen aufgeführten Funktionen nachverfolgt wurden. Bauernhausspülen, die riesig, tief und eher Keramik als Stahl sind, tendierten dazu, den Verkaufspreis eines Hauses um mehr als ein Viertel zu erhöhen. Natürlich nicht direkt - aber es ist eine Funktion, die dem Käufer einen bestimmten Wert bietet, insbesondere in Verbindung mit anderen Annehmlichkeiten.

Der Bericht enthält eine Auflistung der größten Preistreiber sowie derer, die vor dem Verkauf möglicherweise nicht renoviert werden sollten. Sonnenkollektoren können eine Umsatzprämie von 40 Prozent erzielen, während ein Whirlpool den Preis um die Hälfte erhöht. Andere wünschenswerte Merkmale sind Krallenfußwannen, Holzfußböden, alles "Mitte des Jahrhunderts" und alles "Handwerker".

Auf der anderen Seite, wenn Sie auf dem Markt zu kaufen sind, ist es wert zu wissen, wann dies echte Merkmale sind und wann ein Makler gerade versucht, eine Immobilie zu verkaufen. Schließlich sind Worte nicht die einzige Möglichkeit, den Preis zu erhöhen. Bestimmte Farben für die Innenausstattung können sich auch messbar darauf auswirken, wie viel Sie für Ihren Platz bekommen. Es ist alles sehr viel auf einmal im Kopf zu behalten, aber wenn es vorbei ist, wird der Gewinn enorm sein.


Video: Kent Hovind - Seminar 2 - The Garden of Eden [MULTISUBS]