In Diesem Artikel:

Lebenshaltungskosten, Steuer- und Kriminalitätsraten, gute Gesundheitsfürsorge und gemäßigtes Wetter sind wichtige Kriterien bei der Entscheidung, wo man in Rente geht. Insbesondere fünf Staaten können Sie mit überraschen wie weit geht dein Ruhestand Dollar und bietet sichere und sonnige Umgebungen.

Paar Wandern

Wyoming

Bei gemäßigtem Wetter und Lebenshaltungskosten unter dem nationalen Durchschnitt ist es kein Wunder, dass Bankrate Wyoming an die erste Stelle in den 10 besten Ruhestandstaaten zieht. Wyoming verdient auch als "steuerfreundlichste" für Rentner-Bezeichnung von Kiplinger, die Umsatz- und Grundsteuer, Alterssteuer und besondere Steuerersparnisse für Senioren in das Rating einbezieht. Seine Lebenshaltungskosten stehen an 19. Stelle der Nation. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen im Januar zwischen 18 und 40 Grad Fahrenheit und im Juli zwischen 56 und 83 Grad Fahrenheit. Die Kriminalität in Wyoming liegt weit unter dem nationalen Durchschnitt und ist der sechste sicherste Staat. Bankrate rangiert in Wyomings Qualität der Gesundheitsversorgung auf Platz 37 der besten in der Nation. Zu den Attraktionen zählen das Museum im Buffalo Bill Center des Westens, das Devil's Tower National Monument, das Cody Firearms Museum, die Jackson Hole Aerial Tram Rides und der 42-Mile Scenic Loop Drive im Grand Teton National Park.

Colorado

Sie denken vielleicht kalt, wenn Sie an Colorado denken, aber der Winter kann gemäßigter sein, als Sie dies bei einer Durchschnittstemperatur von 30 Jahren von 30,8 Grad erwarten würden. Sommer durchschnittlich 68,8 Grad. Kiplinger bewertet Colorado als "steuerfreundlich" für Rentner, und der Staat weist eine unterdurchschnittliche Kriminalitätsrate auf 25. sicherster Zustand in der Union. In Bezug auf die Qualität der Gesundheitsfürsorge steht Colorado auf Platz 14 der besten in der Nation, und der Staat rangiert bei den Lebenshaltungskosten an 30. Stelle. Colorado bietet auch viele Outdoor-Attraktionen, darunter Reiten und Angeln im Rocky Mountain National Park, alte Klippenhäuser im Mesa Verde National Park und den berühmten Pikes Peak im Pike National Forest.

Utah und Arizona

Utah und Arizona Krawatte. Beide haben ein trockenes, sonniges Klima. In Bezug auf das persönliche Wohlbefinden liegt Arizona über dem nationalen Durchschnitt und in Bezug auf das Wohlbefinden der Bevölkerung an zweiter Stelle nach Hawaii. Bankrate bewertet die Qualität der Gesundheitsversorgung an 22. Stelle der Nation, während die Lebenshaltungskosten an 32. Stelle der Nation liegen, weit unter dem nationalen Durchschnitt. Obwohl Arizona von Kiplinger eine "steuerfreundlichste" Bezeichnung für Rentner erhalten hat, hat es die zehnthöchste Rate von Gewaltverbrechen im Land. Umgekehrt bezeichnet Kiplinger Utah als "nicht steuerfreundlich" für Rentner, aber es hat die siebtniedrigsten Lebenshaltungskosten in der Nation und steht an siebter Stelle der Nation Qualität der Gesundheitsversorgung von Bankrate. In beiden Staaten gibt es viele Dinge zu tun. In Utah können Sie im Wasatch Mountain State Park und im Soldier Hollow Golf spielen, im Capital Reef National Park und am Grand Staircase-Escalante National Monument wandern und reiten. In Arizona kann es schwierig sein, den Grand Canyon zu erklimmen, aber Sie können auch den Summer Scenic Skyride erleben, der Sie zum Gipfel eines Vulkans führt, und die Lava River Cave, die aus einem 700.000 Jahre alten Lavafluss gebildet wird.

Idaho

Ein sonniges, gemäßigtes Klima mit Lebenshaltungskosten, die einige Prozentpunkte unter dem nationalen Durchschnitt liegen, macht Idaho in Betracht. Der Staat hat eine durchschnittliche Jahrestemperatur in der Mitte der 40er Jahre. Kiplinger hält es für "steuerfreundlich" für Rentner, aber vielleicht zieht es einen größeren Gewinn extrem niedrige Kriminalitätsrate das zweitniedrigste im Land. Idaho kommt in der Nation an 21. Stelle für die Qualität der Gesundheitsfürsorge. Und mit über tausend Seen und 70 Prozent des Staates, die als Park oder Naturschutzgebiet ausgewiesen sind, gibt es nie genug wirtschaftliche Dinge für Rentner, die ein festes Einkommen haben. Das Craters of the Moon National Monument bietet 15.000 Jahre alte Lavaflüsse. Im Sawtooth National Forest können Sie wandern und reiten. Auf dem Lake Coeur d'Alene können Sie Boot fahren, angeln und segeln.

Virginia

Während Kiplinger Virginia eine "gemischte" steuerliche Bezeichnung gibt, sind die Lebenshaltungskosten in der Nation an 22. Stelle und in Bezug auf die persönliche Kriminalität an dritter Stelle und in der Nation an achter Stelle die niedrigste. Virginia hat auch eine niedrige Arbeitslosigkeit, was für Rentner, die in gewisser Weise weiterarbeiten wollen, von Bedeutung sein kann. Es gibt eine Vielzahl von kostengünstigen Aktivitäten halten Sie Rentner beschäftigt, wie das historische Colonial Williamsburg, die Caverns at Natural Bridge und die Gap Caverns bei Cumberland Gap sowie das Appomattox Courthouse und den National Historic Park. Virginia ist weniger als 32 km von Washington DC entfernt, wo Sie kostenlos Gedenkstätten und Museen besuchen können.


Video: