In Diesem Artikel:

Die progressiven Steuersysteme sind darauf ausgelegt, einen höheren Prozentsatz des Einkommens für Einzelpersonen, Haushalte und Unternehmen mit höherem Einkommen zu besteuern und gleichzeitig die Steuerbelastung für Personen mit niedrigeren Einkommen zu senken. Dem Progressive Policy Institute zufolge ist die Debatte zwischen flachen und progressiven Steuersystemen robust und es gibt auf jeder Seite gültige Argumente. Fortschreitende Steuern haben einen erheblichen Nutzen für die wirtschaftlich entmachten Haushalte und die Gesellschaft insgesamt.

Was sind die Vorteile von progressiven Steuern?: sind

Die progressiven Steuern sind für Haushalte mit hohem Einkommen höher.

Einkommensverteilung Ungleichheit

Ein Hauptvorteil progressiver Steuern ist die Fähigkeit, Ungleichheiten in der Einkommensverteilung auszugleichen. Fortschreitende Befürworter argumentieren, dass wirtschaftlich schwächelnde Haushalte unter einem Pauschalsteuersystem einen größeren Teil ihrer Kaufkraft für Steuerpflichten opfern müssen als Haushalte mit höherem Einkommen.

Nutzen für die Gesellschaft

Ein progressives Steuersystem ermöglicht es einer Regierung, einen größeren Betrag an Steuereinnahmen zu erzielen, die laut einer Studie auf sciforums.com für öffentliche Dienstleistungen wie Bildung, Sozialhilfe und medizinische Versorgung verwendet werden können.

Vorteile für kleine Unternehmen

Die geringere Steuerbelastung für Unternehmen mit niedrigem Einkommen im Rahmen eines progressiven Steuersystems ermöglicht es Kleinunternehmen, ihr Nettoeinkommen zu steigern, was der Gründung und dem Wachstum von Kleinunternehmen weitere Impulse gibt.

Haushaltsleistungen

Die gleichen Vorteile, die kleine Unternehmen erzielen, haben auch Einzelpersonen und Haushalte. Aufgrund der geringeren Steuerbelastung erhalten wirtschaftlich kämpfende Familien zusätzliches Geld, um Rechnungen und zusätzliche Kaufkraft zu zahlen.

Makroökonomische Vorteile

Der Nettozuwachs an Kaufkraft in Privathaushalten und kleinen Unternehmen bedeutet für Unternehmen in einer großen Anzahl von Branchen einen höheren Umsatz, der zur Steigerung der makroökonomischen Leistung beitragen kann.


Video: Kalte Progression einfach erklärt (explainity® Erklärvideo)