In Diesem Artikel:

Kredite ohne Performance sind Kredite, insbesondere Hypotheken, die Organisationen Kreditnehmern verleihen, ohne diese jedoch zu kapitalisieren. Mit anderen Worten, der Kreditnehmer kann den Kredit nicht vollständig zurückzahlen oder nicht genug, um einen Gewinn zu erzielen. In diesem Fall kann die Bank entweder eine neue Zahlungsoption ausarbeiten oder die vom Kreditnehmer gestellten Sicherheiten kündigen. Beide Optionen kosten das Geld der Bank, daher versuchen die Kreditgeber, wenn möglich, notleidende Kredite zu vermeiden.

Kreditkultur

Die meisten notleidenden Kredite sind auf Kreditnehmerentscheidungen zurückzuführen. Manchmal entscheiden sich Kreditnehmer dafür, sich für Kredite zu qualifizieren, ohne sich genügend Gedanken über die Zukunft zu machen und was sie sonst noch mit ihrem Einkommen kaufen müssen. Wenn dies der Fall ist, kann sich eine Kreditkultur entwickeln, bei der Kreditnehmer große Kredite aufnehmen, nicht weil es finanziell sinnvoll ist, sondern weil andere dies tun. Dies kann leicht zu Zahlungsausfällen führen.

Plötzliche Marktveränderungen

Jede plötzliche Marktveränderung kann den Kreditmarkt verändern, indem beeinflusst wird, wie viel Geld die Menschen aufnehmen müssen, um Kredite aufzunehmen und Zahlungen zu leisten. Wenn sich der Markt plötzlich ändert und die Preise von Objekten aufgrund von Engpässen oder höheren Nachfragen steigen, haben die Kreditnehmer weniger Geld zur Tilgung ihrer Kredite, was zu einer größeren Nichterfüllung führen kann.

Immobilienänderungen

Die Immobilienwirtschaft und Wohnungsbaudarlehen - eines der Grundnahrungsmittel der Kreditbranche - sind eng miteinander verbunden. Wenn die Preise auf dem Immobilienmarkt fallen - wenn sich die Häuser immer weniger verkaufen -, erhalten die Kreditgeber bei der Beschlagnahme von Immobilien immer weniger Geld als Reaktion auf ausgefallene Kredite. Dies führt dazu, dass mehr Kredite nicht mehr funktionieren und das Geld des Kreditgebers verloren geht, anstatt es zu verdienen.

Bank Performance

Die Performance der Bank ist auch eine der Hauptursachen für notleidende Kredite. Eine effiziente und gut geführte Bank sollte in der Lage sein, die Kreditzinsen und -konditionen an den aktuellen Markt anzupassen, um die Wahrscheinlichkeit von nicht leistungsfähigen Krediten zu verringern. Banken sollten auch selektiv auswählen, welche Kreditnehmer sie akzeptieren. Banken, die in diesen Bereichen schlecht abschneiden, werden mehr notleidende Kredite vergeben.


Video: Banken müssen Buchungsgebühren zurückzahlen