In Diesem Artikel:

Ein 1099 wird verwendet, um Einkünfte, die Sie nicht als reguläre Löhne erhalten, zu melden, z. B. wenn Sie als unabhängiger Auftragnehmer arbeiten oder wenn Sie Zinseinkommen erzielen. Wenn Sie von einem Zahler ein 1099-Formular erhalten, sollten Sie es auf Richtigkeit überprüfen. Wenn auf der 1099 falsche Informationen aufgeführt sind, kann dies zu Problemen bei der Steuererklärung führen, was möglicherweise dazu führt, dass Sie mehr oder weniger an Steuern zahlen, als Sie sollten.

Kontaktieren Sie den Zahler

Wenn Sie Ihre 1099 erhalten, kommt sie vom Zahler des zu versteuernden Einkommens. Der Internal Revenue Service bezieht sich einfach auf diese Person oder Organisation als Zahler. Wenn auf dem 1099-Formular etwas falsch ist, können Sie Ihre Steuern nicht mit diesem Formular einreichen. Stattdessen müssen Sie den Zahlungspflichtigen wegen des falschen Formulars kontaktieren. Bitten Sie den Zahlungspflichtigen, ein korrektes 1099-Formular zu senden.

Kontaktieren Sie das IRS

Wenn Sie den Zahlungspflichtigen nicht erreichen können oder wenn der Zahlungspflichtige Ihnen noch kein korrigiertes Formular übermittelt hat, können Sie Hilfe vom Internal Revenue Service erhalten. Wenden Sie sich unter der gebührenfreien Nummer 800–829–1040 an den IRS. Geben Sie dem IRS-Vertreter Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Sozialversicherungsnummer, den Namen des Auftraggebers, die Adresse des Auftraggebers und die Telefonnummer des Auftraggebers sowie Ihre Beschäftigungsdaten als Auftragnehmer oder andere relevante Termine für das Einkommen an. Wenn Sie dies tun, wird sich der IRS mit dem Zahler in Verbindung setzen, um die korrigierten 1099 für Sie zu erhalten.

Ersatzformular

Wenn Ihr korrigiertes 1099-Formular nicht eingetroffen ist und Sie fast keine Zeit haben, Ihre Bundessteuern einzureichen, müssen Sie das Formular 4852 von der IRS-Website (IRS.gov) herunterladen. Das Formular ist nur als Ersatzformular 1099 zu verwenden. Auf dem Formular können Sie die richtigen Informationen für Ihren 1099 eingeben.

Geänderte Rückkehr

Wenn Sie nach dem Einreichen des Formulars 4852 ein korrigiertes 1099-Formular erhalten, müssen Sie eine geänderte Rücksendung einreichen. Wenn der Zahler Ihnen das korrigierte 1099-Formular sendet, wird auch eine Kopie an den IRS gesendet. Sie können das Formular 1040X von der IRS-Website herunterladen. Dies ist das geänderte Steuerformular. Füllen Sie dieses Formular mit dem korrigierten 1099 aus, um Ihre Steuererklärung mit den korrigierten Informationen zu ändern.


Video: Ganze Folge 1665