In Diesem Artikel:

Ihre Kreditwürdigkeit ist ein guter Indikator dafür, wie Sie eine künftige Hypothekenpflicht behandeln werden. Daher legen die meisten Kreditgeber großen Wert auf die dreistellige Zahl. Im Gegensatz zu den meisten Hypothekenprogrammen legen die von der Abteilung für Veteranenangelegenheiten garantierten Wohnungsbaudarlehen anderen Faktoren in Betracht. Die VA garantiert einen Teil jedes VA-Kredits, was bedeutet, dass ein Darlehensgeber bei Ausfall eines Kreditnehmers teilweise zurückerstattet wird. Diese Regierungsgarantie hilft Kreditgebern, Militärveteranen und aktive Servicemitglieder mit weniger Risiko zu finanzieren. Die VA legt keine Mindestpunktzahl fest, jedoch können einzelne Kreditgeber dies tun.

Pentagon beginnt Monat der Sensibilisierung und Prävention gegen sexuelle Übergriffe

Militärisches Personal versammelte sich bei einer Konferenz.

Was die VA über Ergebnisse sagt

Die VA hat Standardrichtlinien entwickelt, die die teilnehmenden Kreditgeber einhalten müssen. Das offizielle Handbuch zu den VA-Kreditgebern finden Sie auf dem offiziellen Portal der VA Web-automatisiertes Referenzmaterialsystem, oder WARME. Das Handbuch des VA-Kreditgebers erwähnt keine Mindestpunktzahlen. Auf der Programmberechtigungsseite der Website der VA wird angegeben, dass Kreditnehmer benötigt werden "passender Kredit" was letztlich von den einzelnen Kreditgebern im Rahmen des Hypothekendarlehens festgelegt wird. Die meisten Kreditgeber schreiben zusätzlich zu den Richtlinien der VA Mindestkreditwerte vor. Die strengeren Kreditregeln sind bekannt als Überlagerungen.

Kreditgeber betrachten Fair Credit Okay

Die meisten Kreditgeber verlangen eine Mindestpunktzahl von 620. Da VA-Kredite den Militärangehörigen helfen sollen, Häuser günstig zu erwerben, ist für die Kredite keine Anzahlung erforderlich. Je niedriger Ihre Anzahl, desto höher sollte Ihre Kreditwürdigkeit sein. Die Unterstützung der Regierung ermöglicht es den Kreditgebern jedoch, VA-Kredite mit einer relativ niedrigen Kreditwürdigkeit anzubieten. Nach Angaben von Credit.com 600 gilt als schlechter Kredit und ein 620 ist am unteren Ende von gerechte Gutschrift. Kreditgeber, die Kreditnehmer mit weniger als 620 Krediten finanzieren, erheben üblicherweise höhere Zinssätze.

Wege zur Verbesserung schlechter Ergebnisse

Anstatt ein VA-Darlehen zu einem erstklassigen Zinssatz aufzunehmen, wenn Sie schlechte Kredite haben, versuchen Sie, Ihre Punktzahl zu erhöhen. In der Regel sind Kreditgeber bereit, rentablen Kreditnehmern dabei zu helfen, ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern, damit sie den Kredit letztendlich genehmigen können. Sie können Sie beraten, wie Schulden und Inkasso abbezahlen, Gesamtschulden oder Streitigkeiten reduzieren und unrichtige Informationen aus Ihrem Kreditbericht entfernen, das steigert die Punktzahl. Sie können entweder ein Drittanbieter-Kreditreparaturunternehmen beauftragen oder direkt mit den drei großen Kreditauskunfteien zusammenarbeiten. TransUnion, Equifax und Experian - um deine Punktzahl zu verbessern. Um Ihren Kredit zu fixieren, benötigen Sie in der Regel Geld, um Schulden und Gebühren von Drittanbietern zu bezahlen, und ausreichend Zeit, da der Vorgang mehrere Tage bis mehrere Monate dauern kann.

Andere Teilnahmebedingungen

Kreditgeber berücksichtigen andere Aspekte Ihres Antrags und Ihrer Finanzen, um festzustellen, ob Sie sich für ein VA-Darlehen qualifizieren. Zum Beispiel müssen Sie eine Zulassungsbescheinigung, oder COE. Es kommt direkt von der VA und legt Ihre spezifische Berechtigung für ein VA-Darlehen fest. Sie müssen der VA bestimmte Dokumente über Ihren Militärdienst zur Verfügung stellen, um Ihren COE zu erhalten.

Die kreditgebenden Stellen messen Ihre monatlichen Schuldenzahlungen mit Ihrem Prozentsatz als Schuldenquote. Das Das DTI-Limit von VA liegt bei 41 Prozent, das heißt, Kreditgeber möchten, dass Sie nicht mehr als 41 Prozent Ihres Bruttoeinkommens pro Monat für alle Schulden verwenden, einschließlich der VA-Hypothek.


Video: