In Diesem Artikel:

Wenn Sie in diesem Jahr ein erhebliches Einkommen hatten, müssen Sie eine Steuererklärung einreichen. Es kann jedoch schwierig oder unmöglich sein, eine Steuererklärung einzureichen, wenn Sie einige wichtige Dokumente wie ein W-2-Formular eines Arbeitgebers vermissen. Glücklicherweise gibt es einige Problemumgehungen für das Problem. Sie können ein Ersatzformular von Ihrem Arbeitgeber erhalten. Sie können Ihren endgültigen Gehaltsstub verwenden, um sich Ihrem Einkommen und dem Einbehalt für das Jahr anzunähern. Sie können aber auch ein Ersatzformular beim Internal Revenue Service (IRS) anfordern.

Was kann ich tun, wenn ich mein W2-Formular für meine Steuern verloren habe?: habe

Holen Sie sich ein neues W-2

Ihr Arbeitgeber hat bis zum 31. Januar Zeit, W-2-Formulare für das Vorjahr zu versenden. Wenn es also noch nicht der 31. Januar ist, machen Sie sich keine Sorgen. Ihr Formular kann unterwegs sein. Aber wenn der 31. Januar kommt und geht, zusammen mit einer angemessenen Zeit für den Postversand, müssen Sie möglicherweise Ihren Arbeitgeber kontaktieren. Einige Arbeitgeber senden Ihnen eine digitale Kopie Ihres W-2 per E-Mail. Andere werden es auf einer sicheren Website veröffentlichen. In anderen Fällen müssen Sie sich an Ihren Vorgesetzten oder die Personalabteilung wenden, um ein Ersatzformular zu erhalten.

Verwenden Sie Ihren Final Pay Stub

Wenn Ihre Steuersituation einfach ist, können Sie möglicherweise die Informationen finden, die Sie in Ihrem endgültigen Gehaltsabrechnungstermin für das Jahr benötigen. In diesem Stub sollten Sie Ihr Bruttoeinkommen für das Kalenderjahr sowie alle einbehaltenen Steuern für Sozialversicherung, Medicare und Bundes- und Landessteuern auflisten. Es kann auch angegeben werden, wie viel von Ihrem Scheck einbehalten wurde, um die Krankenversicherungs- und Abschnitt 125-Pläne oder Cafeteria-Pläne zu bezahlen. Dies kann ausreichen, um Ihre etwaige Steuerschuld zu schätzen und eine Steuererklärung abzugeben. Das IRS hat bereits Ihr W-2-Formular in der Akte, das es von Ihrem Arbeitgeber hätte erhalten sollen. In der Zwischenzeit können Sie Zeit gewinnen, indem Sie eine automatische Fristverlängerung für die Einreichung Ihrer Einkommensteuererklärung beantragen.

Verwenden Sie ein Ersatzformular

Wenn Sie bis zum 16. Februar Ihr W-2-Formular nicht erhalten haben, sollten Sie die IRS unter 800-829-1040 anrufen. Sie müssen Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Telefon und Ihre Sozialversicherungsnummer angeben. Sie müssen auch die Informationen Ihres Arbeitgebers angeben. Sie müssen Ihre Rücksendung auch dann einreichen, wenn Sie Ihren W-2 niemals erhalten. Um ein Ersatzformular von der IRS zu erhalten, reichen Sie ein Formular 4852, Ersatz für Formular W-2, Lohn- und Steuererklärung ein. Schätzen Sie Ihr Einkommen und die Einbehaltung mithilfe der in Schritt 2 beschriebenen Methode ab. Es kann zu Verzögerungen kommen, bis die fällige Rückerstattung fällig wird, während der IRS die Informationen überprüft.

Reichen Sie eine geänderte Rücksendung ein

Wenn Sie Ihren W-2 nach Einreichung Ihrer Rücksendung erhalten, können Sie Ihre Rücksendung einfach mit den aktuelleren Informationen ändern, indem Sie ein Formular 1040X, Amended US-Einkommensteuererklärung einreichen. Wenn Sie zu wenig Steuern zahlen, kann es eine kleine Strafe geben. Wenn Sie eine verspätete Rücksendung einreichen, werden Sie jedoch nicht bestraft, wenn Sie das Formular 4852 verwenden und Ihre Rücksendung fristgerecht einreichen.


Video: