In Diesem Artikel:

Eine Zahlungsanweisung ist eine sichere und garantierte Zahlungsweise. Die Verwendung einer Zahlungsanweisung ist praktisch, wenn Sie kein Bankkonto haben oder nur die Vertraulichkeit Ihres Girokontos wahren möchten. Zahlungsanweisungen sind gegen eine geringe Gebühr an vielen Standorten erhältlich, einschließlich Post, den meisten Banken und sogar Einzelhändlern wie Walmart. Auf einer Zahlungsanweisung gibt es Standardabschnitte wie Zahlungsempfänger, Betrag und Datum sowie eine Notizzeile. Die Notizzeile kann leer bleiben. Der Zweck der Zeile ist jedoch, damit Sie feststellen können, wozu das Geld dient.

Postgebäude der Vereinigten Staaten

In einer Poststelle würden Sie eine Geldanweisung mit Bargeld kaufen.

Was in der Notizzeile enthalten sein soll

Verwenden Sie die Notizzeile der Zahlungsanweisung, um den genauen Grund oder Zweck der Zahlung anzugeben. Geben Sie beispielsweise "September Rent, Apt. 105", "Jane Smith, Medical Bill Acct. 12345" oder "2014 Fall Tuition, Student 12345, John Smith" an, um sicherzustellen, dass Ihre Zahlung vom Zahlungsempfänger korrekt angewendet wird. Durch die Angabe Ihres Namens, Ihrer Kontonummer oder der entsprechenden Daten verringern Sie das Risiko, dass Ihre Zahlung falsch verwendet wird. Wenn die Zahlungsanweisung ein Geschenk für jemanden ist, notieren Sie "Geburtstagsgeschenk" oder "Hochzeitsgeschenk" oder lassen Sie die Notizzeile leer, damit der Empfänger sie später ausfüllen kann.


Video: The Ex-Urbanites / Speaking of Cinderella: If the Shoe Fits / Jacob's Hands