In Diesem Artikel:

Wir alle möchten uns und unseren Angehörigen das bestmögliche Leben geben. Das bedeutet normalerweise, jeden Tag große und kleine Entscheidungen über Geld, Zeit und Energie zu treffen. Es ist leicht, sich in der eigenen sozialen Blase festzusetzen und zu glauben, dass es nur einen Weg gibt, um glücklich zu sein. Die Wahrheit ist, dass die meisten Menschen zu Hause und auf der ganzen Welt Ihnen sagen können, dass Sie sich von ihr erholen sollen.

Eine gerade in dieser Woche veröffentlichte internationale Studie untersuchte die Vorstellungen vom idealen Leben an neun wichtigen Orten: Australien, Chile, China, Hongkong, Indien, Japan, Peru, Russland und die Vereinigten Staaten. Diese Länder haben unterschiedliche Kulturen und Perspektiven und die Daten stammen von fast 2.400 Teilnehmern. Diese Teilnehmer bewerteten eine Reihe persönlicher und gesellschaftlicher Ideale, darunter Glück, Moral, individuelle Freiheit, nationale Sicherheit und Selbstwertgefühl. Wenn Sie ein hartgesottener Perfektionist sind, können Sie die Ergebnisse überraschen.

"Unsere Forschung zeigt, dass das Gefühl der Perfektion der Menschen überraschend bescheiden ist", sagte der Erstautor Matthew J. Hornsey in einer Pressemitteilung. "Die Menschen wollten positive Eigenschaften wie Gesundheit und Glück haben, nicht jedoch andere dunkle Erfahrungen ausschließen - sie wollten etwa 75 Prozent einer guten Sache."

Es ist wichtig, Antrieb und Ehrgeiz zu haben. Aber es ist auch wichtig zu verstehen, was für einen äußeren Druck Sie erleiden und welchen Lebensstil Sie wirklich glücklich machen wird. Es ist nie ein schlechter Zeitpunkt, um Ihr eigenes Glück und Ihre Ziele zu bewerten und herauszufinden, warum Sie so hungrig sind. Wenn Sie Ihren Kurs planen, weil es wirklich Ihr eigener Kurs ist, ist dies das Wichtigste.


Video: Schönheitswahn! Diese Frau möchte aussehen wie Barbie! | taff | ProSieben