In Diesem Artikel:

Das W-4-Formular, das Sie ausfüllen, wenn Sie eine neue Stelle beginnen, hilft Ihrem Arbeitgeber zu bestimmen, wie viel Steuer das ganze Jahr einbehalten wird. Sie enthält die Anzahl Ihrer Angehörigen, Ihren Familienstand und andere Faktoren, die sich darauf auswirken, wie viel Steuern Sie jedes Jahr zahlen müssen. Ein Fehler oder eine falsche Form kann dazu führen, dass zu wenig oder zu wenig zurückgehalten wird und Sie Geld kosten können.

Geschäftsleute, die einen Vertrag aushandeln.

Was ist, wenn mein W-4-Formular am Jahresende falsch ist?

Kontaktieren Sie die IRS

Wenn Sie feststellen, dass am Jahresende ein falscher Betrag einbehalten wurde, oder einen Fehler in Ihrem W-4-Formular feststellen, sollten Sie sich so schnell wie möglich mit dem IRS in Verbindung setzen. Informieren Sie den Fehler und ermitteln Sie dann die beste Vorgehensweise. Sie könnten aufgrund des Fehlers mehr Geld schulden, als Sie bezahlt haben. In diesem Fall sollten Sie mit der IRS Vorkehrungen treffen, um Ihre Steuern so schnell wie möglich zu begleichen. Wenn Ihnen Geld geschuldet wird, vergewissern Sie sich, dass Sie dies bei der Steueranmeldung angegeben haben, oder bitten Sie den IRS, Ihnen eine Verlängerung zu gewähren, damit Sie die eingereichten zusätzlichen Beträge ordnungsgemäß einreichen können. Sie können den IRS unter 800-829-1040 anrufen.

Füllen Sie ein neues Formular aus

Sie möchten auch ein neues W-4-Formular ausfüllen, wenn Sie am Ende des Jahres Fehler feststellen. Füllen Sie das neue Formular vollständig und sorgfältig aus, um einen weiteren Fehler zu vermeiden. Wenn Ihre Handschrift schlampig ist, kann dies zu schwerwiegenden Fehlern bei Ihren Steuerabgaben führen. Füllen Sie das Formular online über die IRS-Website aus, anstatt das Formular auszudrucken.

Halten Sie es aktuell

Sie sollten Ihr W-4-Formular regelmäßig bei Ihrem Arbeitgeber überprüfen. Überprüfen Sie die Aufzeichnungen mit Ihrer Personalabteilung, um sicherzustellen, dass alles aktuell ist. Wenn sich beispielsweise Ihr Familienstand ändert oder wenn Sie umziehen oder ein Kind haben, füllen Sie ein neues W-4-Formular aus, da all diese Faktoren Auswirkungen auf den Steuerschuld und Ihre Einbehalte während des ganzen Jahres haben können. Wenn Ihr Ehepartner den Arbeitsplatz wechselt oder sich Ihr Haushaltseinkommen ändert, füllen Sie ein neues W-4-Formular aus. Sie können jederzeit ein neues W-4-Formular ausfüllen, sodass Sie nicht bis zur Steuerzeit warten müssen und sollten.

Steuererklärungen

Wenn Sie feststellen, dass Ihr W-4-Formular am Jahresende nicht korrekt ist, sollten Sie mit der Steueranmeldung warten, bis das Problem behoben ist. Denken Sie jedoch daran, dass das Versäumnis, rechtzeitig einzureichen, Geld in IRS-Strafen kosten kann. Warten Sie also nicht bis zur letzten Minute, um das Problem zu lösen. Sobald Sie einen Fehler bemerken, wenden Sie sich an den IRS, um den Fehler zu beheben. Wenn Sie Ihre Steuern einreichen, melden Sie den korrekten Betrag an.


Video: DAS EINE AUGE LACHT DAS ANDERE AUGE WEINT