In Diesem Artikel:

Beim Kauf einer Immobilie, wie z. B. eines Eigenheims oder eines Autos, zahlt der Käufer bei der Finanzierung des Kaufs mit einem Darlehen gewöhnlich etwas Geld aus. In einigen Fällen stellt der Kreditgeber 100 Prozent der für den Kauf erforderlichen Mittel bereit, die als 100-Prozent-Finanzierung oder a bezeichnet werden kein Geld runter Kauf.

Hypothekargelegenheiten

Während einige herkömmliche Kreditgeber in bestimmten Fällen eine 100-prozentige Finanzierung anbieten, erhalten Sie diese Möglichkeit in der Regel durch von der Regierung unterstützte Programme wie die Veteranenbehörde oder das Darlehensprogramm des Landwirtschaftsministeriums. Die FHA bietet auch Darlehen mit Zinssätzen von bis zu 3,5 Prozent für Personen an, die sich keine große Anzahlung leisten können und die durch herkömmliche Kreditwege Probleme mit Krediten haben.

Diese Arten von Regierungsprogrammen verlangen, dass der Hauskäufer eine Hypothekenversicherung zahlt, die den Kreditgeber schützt, wenn der Käufer bei seinen Krediten in Verzug gerät. Dieses verringerte Risiko motiviert die Kreditgeber, eine derart großzügige Finanzierung anzubieten. Herkömmliche Kreditgeber bieten manchmal niedrige oder keine Geldangebote an, aber verlangen, dass Käufer eine private Hypothekenversicherung tragen, um das Risiko auszugleichen.

Fahrzeugchancen

Ein Käufer benötigt normalerweise eine ausgezeichnete Bonität, um kein Autokredit zu erhalten, ohne Zinsen auf das geliehene Geld zu zahlen. Andere qualifizieren sich für niedrige Zinssätze, die die Finanzierung des gesamten Kaufs verlockend machen.

Einige gehen vor dem Kauf eines Fahrzeugs zu einer Bank oder Kreditgenossenschaft und lassen sich bis zu einem bestimmten Betrag vorfinanzieren. Bleibt der Käufer innerhalb dieser Grenze, ist das Darlehen zu 100 Prozent finanziert. Die Kreditgeber können aufgrund der raschen Abwertung im Voraus keine Darlehenssenkungen einschränken oder für Neufahrzeuge höhere Sätze verlangen.

Vor-und Nachteile

Selbst wenn Sie Zugang zu 100-prozentigen Finanzierungsoptionen erhalten, sind diese nicht immer die besten finanziellen Schritte. Wenn Sie über Bargeld verfügen, können Sie Ihre monatlichen Zahlungen reduzieren, indem Sie Geld für ein Haus oder ein Auto sparen. Wenn Sie bei einem Eigenheim die traditionellen 20 Prozent zahlen, vermeiden Sie eine Hypothekenversicherung, erhalten günstige Kreditzinsen und erzielen niedrigere Haushaltszahlungen.

Bei einem sehr niedrigen oder gar keinem Zinssatz ist es jedoch sinnvoll, das Bargeld zu erhalten und die 100-prozentige Finanzierungsroute zu wählen. Möglicherweise können Sie das Geld, das Sie für eine Anzahlung ausgegeben haben, an anderer Stelle investieren und Renditen generieren, die über dem Zinssatz liegen, den Sie zahlen, insbesondere wenn Sie sich für eine Finanzierung von 0 Prozent qualifizieren.


Video: Kredit.Media präsentiert - Flexible Darlehen