In Diesem Artikel:

Die Black Card von Visa und die Centurion Card von American Express sind zwei Arten von High-End-Kredit- / Belohnungskarten, die für ein höheres Spenderaufkommen konzipiert wurden. Beide Programme bieten exklusive VIP-Belohnungen an, die normalerweise für Inhaber von Prämienkarten für "Plain Vanilla" nicht verfügbar sind, und zwar gegen relativ hohe jährliche Gebühren. Mit der Visa Black Card kann sich jeder online bewerben, die Centurion Card nicht.

Intelligente Kreditkarten

Computerchip auf einer schwarzen Kreditkarte

Visa Black: Programm-Highlights

Die Visa Black Card ist eine Kreditkarte aus Edelstahl, die Mitgliedern exklusive Vorteile bietet. Für eine Jahresgebühr von 495 US-Dollar erhalten Mitglieder Zugang zu einem Prämienprogramm, das einen 24-Stunden-Concierge-Service, unbegrenzten Zugang zu Flughafenlounges weltweit, ein Abonnement des Luxury Magazine und VIP-Behandlungen in über 3.000 Immobilien weltweit umfasst. Ab 2015 beträgt der jährliche Prozentsatz 14,99 Prozent. Neue Karteninhaber erhalten 25.000 Bonuspunkte für die Ausgabe von 1.500 US-Dollar in den ersten 90 Tagen.

Visa Black: Wie bewerbe ich mich?

Sie können die Visa Black Card telefonisch oder online beantragen. Sie werden gebeten, persönliche, beschäftigungsbezogene und finanzielle Informationen anzugeben, einschließlich Ihrer Beschäftigung und des Jahreseinkommens. Sie müssen auch Sicherheitsinformationen angeben. Sie können einen zweiten Benutzer hinzufügen und eine Kontostandübertragung in der Anwendung anfordern. Sie müssen den Bedingungen und Bedingungen zustimmen, um den Vorgang abzuschließen. Wenn Sie genehmigt sind, wird Ihre Karte per FedEx-Zustellung am nächsten Tag gesendet.

American Express Centurion Card: Angaben zur Mitgliedschaft

Die Centurion Card von American Express ist eine eloxierte Titankarte, die von einer der beiden Banken ausgegeben wird: der American Express Centurion Bank oder der American Express Bank. Die Centurion Card hat eine Einführungsgebühr von 7.500 USD und eine jährliche Mitgliedsgebühr von 2.500 USD. Das Unternehmen ist über die Vorteile seiner exklusiven Karte nicht einsehbar. Die Credit Credit Card Insider ist jedoch der Ansicht, dass die Mitgliedschaft bei führenden Fluggesellschaften, Hotels und Autovermietungen automatisch Premium-Status hat, Reservierungen in guten Restaurants und keine voreingestellten Ausgabenlimits gelten.

American Express Centurion Card: Nur Einladung

Laut Credit Card Insider beantragen Sie keine American Express Centurion Card. Das Unternehmen fordert Sie zur Bewerbung auf, wenn Sie bestimmte Kriterien erfüllen, z. B. wenn Sie mindestens ein Jahr aktueller American Express-Karteninhaber sind und jährlich 250.000 US-Dollar für diese Karte verlangen. Während das Unternehmen über spezifische Anforderungen verstummt ist, haben bestehende Karteninhaber ab 2014 ein Vermögen von durchschnittlich 16,3 Mio. USD und verdienen durchschnittlich 1,3 Mio. USD pro Jahr. Die Centurion Card hat keinen Zinssatz, da der Restbetrag jeden Monat vollständig gezahlt werden muss.


Video: ⚠️Maximale Vorteile der Amex Platinum rausholen - Karte (fast) umsonst - deutsch