In Diesem Artikel:

Wenn Situationen eintreten, die sich auf Ihre finanziellen Einnahmen auswirken, wie Arbeitslosigkeit oder eine Verletzung, kann es sein, dass Sie keine finanziellen Mittel haben, um Ihre Verpflichtungen zu erfüllen. Bei Wechselrechnungen, Lebensmitteln und medizinischen Kosten kann es erforderlich sein, dass Ihr gesamtes verfügbares Einkommen von Krediten und Kreditkartenrechnungen abhängt, wenn ein Zahlungsverzug besteht. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Hypotheken abschreiben oder ausstehende Bildungs- oder Privatdarlehen verklagen. Viele Institute bieten die Möglichkeit, vorübergehende finanzielle Rückschläge zu bewältigen, indem Sie für einen bestimmten Zeitraum eine Vereinbarung über die Aufrechterhaltung der Laufzeit treffen.

Eigenschaften

Eine Aufschubvereinbarung, die geschlossen wird, wenn ein Kreditnehmer die Zahlungsvereinbarung in den Darlehenspapieren nicht erfüllt, befreit sich vorübergehend von finanziellen Verpflichtungen, während der Kreditnehmer nicht zahlen kann. Es verhindert, dass der Inhaber der ausgefallenen Kredite rechtliche Schritte einleitet oder den Kredit den berichterstattenden Agenturen meldet, die die Kredit-Scores negativ beeinflussen. Der Vertrag sieht im Allgemeinen vor, dass der Kreditnehmer seine Zahlungen zu einem bestimmten Zeitpunkt auf den neuesten Stand bringt. Der Darlehensgeber kann die Zahlungsvereinbarung umstrukturieren, um die Fähigkeit des Darlehensnehmers, das Darlehen über einen längeren Zeitraum zurückzuzahlen, zu erfüllen.

Funktion

Nachlassvereinbarungen identifizieren und dokumentieren die Gründe für den Ausfall und skizzieren den Aktionsplan zur Behebung der Situation. Der Darlehensnehmer übernimmt im Allgemeinen die Verantwortung für die Zahlung der Zinsen während der Nachfrist oder stimmt zu, dass während der Nachsicht Zinsen anfallen, wodurch sich die Darlehensverpflichtung erhöht. Regelmäßige Darlehenszahlungen hören während der Nachsicht auf.

Identifizierung

Für die Beantragung von Nachsicht ist es erforderlich, dass der Kreditnehmer Nachweise über Einkommen und Abschlüsse vorlegt, um zu beweisen, dass der ursprüngliche Tilgungsplan nicht eingehalten werden kann. Die Bewertung der jüngsten Steuerbelege, der Einkünfte und der aktuellen finanziellen Verpflichtungen oder der besonderen Umstände bestimmt die Fähigkeit des Kreditnehmers, den ursprünglichen Darlehensvertrag zu erfüllen, und bildet die Grundlage für eine Aufrechterhaltungsvereinbarung.

Auswirkungen

Der Darlehensnehmer wird von der finanziellen Verpflichtung entbunden und kann begrenzte Ressourcen auf die Lebenshaltungskosten konzentrieren, ohne dass die Gefahr der Zwangsvollstreckung oder der vollständigen Forderung besteht. Diese einstweilige Verfügung lindert Stress und gibt dem Kreditnehmer die Zeit, die zur Sicherung der finanziellen Mittel zur Rückzahlung des Darlehens erforderlich ist.

Überlegungen

Eine Nachsicht vermeidet Meldungen an Kreditagenturen und wirkt sich nicht negativ auf die Kreditwürdigkeit aus. Ein Standardwert ist jedoch der Fall. Wenn Sie vor Eintritt einer Ausfallperiode eine Nachsicht suchen, wird die Meldung an externe Stellen verhindert, und Ihre Kreditwürdigkeit wird vor den Auswirkungen eines vorübergehenden Einkommensausfalls oder einer Behinderung geschützt. Es ist zwingend erforderlich, dass die Kreditnehmer das Kreditinstitut bei den ersten Anzeichen der Unfähigkeit, die Rückzahlungsbedingungen einzuhalten und einen Nachsorgevertrag abzuschließen, kontaktieren.


Video: Hunde beissen zu! | Lieber Vorsicht als Nachsicht | Hundeerziehung by Vitomalia