In Diesem Artikel:

Das IRS-Formular 8862 muss ausgefüllt werden, wenn Sie Ihre Earned Income Tax Credit (EITC) in Anspruch nehmen möchten, nachdem sie zuvor herabgesetzt oder abgelehnt wurde, wenn sie nicht aufgrund eines mathematischen Fehlers oder Schreibfehlers bestand.

Geschäftsfrau

Funktion

Das IRS-Formular 8862 muss eingereicht werden, um Ihre EITC zu unterstützen, wenn sie seit 1996 vom IRS herabgesetzt oder storniert wurde.

Ausnahmen

Es gibt drei Szenarien, in denen Sie das Formular 8862 nicht einreichen sollten: Wenn Sie bereits das Formular 8862 eingereicht haben und Ihre EITC zurückerhalten haben; wenn der IRS Ihre Leistung herabgesetzt oder gekündigt hat, weil Sie kein qualifiziertes Kind hatten, aber jetzt versuchen Sie, die EITC ohne qualifiziertes Kind zu nehmen; oder wenn Sie Ihre EITC in den letzten zwei Jahren wegen Missachtung der Regeln oder Betrug in den letzten 10 Jahren aus dem Verkehr gezogen haben.

Bedingungen für qualifizierte Kinder

Für die Qualifizierung eines Kindes gibt es drei Bedingungen: eine enge Beziehung zum Kind, Alter und Wohnort.

Füllen Sie das Formular aus

Form 8862 besteht aus drei Teilen, von denen jedoch nur zwei ausgefüllt werden. Der erste Teil gilt für alle, die das Formular verwenden, und besteht aus drei Fragen, aus denen im Wesentlichen hervorgeht, dass Sie das Formular ausfüllen sollten. Dann füllen Sie Teil II aus, wenn Sie ein qualifizierendes Kind haben, Teil III, wenn Sie dies nicht tun.

Einreichung ohne qualifizierendes Kind

Wenn Sie beantragen, die EITC ohne qualifiziertes Kind zurückzugewinnen, müssen Sie (und Ihr Ehepartner, wenn Sie gemeinsam einreichen) mehr als die Hälfte des Vorjahres in den USA gelebt haben.


Video: Form 8862 Claim Earned Income Credit After Disallowance