In Diesem Artikel:

Ein Hypothekendarlehen wird vom Käufer eines neuen Eigenheims in der Regel vor dem Verkauf eines bereits bestehenden Eigenheims in Anspruch genommen. Der Hypothekendarlehen "überbrückt" den Verkauf über die Zeit hinweg, die zum Abschluss des neuen Eigenheimkaufs erforderlich war. Überbrückungsdarlehen werden manchmal als „Swing Loans“ bezeichnet. Laut Lending Tree können die Kosten eines Überbrückungsdarlehens je nach Darlehensbetrag Hunderte oder Tausende pro Tag betragen.

Was ist ein Hypothekendarlehen?: neuen

Gleichzeitige Kosten eines Überbrückungsdarlehens und einer Hypothek können den Eigentümern finanziellen Stress bereiten.

Zeitrahmen

Überbrückungsdarlehen machen den besten finanziellen Sinn, wenn der Verkauf von Eigenheimen zügig ist. In schwachen Volkswirtschaften kann der Verkauf länger dauern. Die Verwendung eines Überbrückungsdarlehens zum Abschluss eines neuen Eigenheimkaufs, während die bestehende Hypothek übertragen wird, kann den Kreditnehmer stark belasten. Aus diesen Gründen können Finanzberater empfehlen, das ursprüngliche Eigenheim zu verkaufen und dann eine neue Hypothek zu erhalten.

Typen

Überbrückungsdarlehen unterscheiden sich je nach Kosten, Bedingungen und Bedingungen. Bestimmte Überbrückungsdarlehen erfordern die Rückzahlung der ersten Hypothek des Eigenheimbesitzers bei Schließung; Andere fügen dem Namen des Kreditnehmers einfach mehr Schulden hinzu. Überbrückungsdarlehen unterscheiden sich bei der Zinsberechnung. Ein monatlicher Tilgungsplan zu einem festen Zinssatz bietet mehr Sicherheit als ein variabler Zinssatz. Der Kreditgeber kann auch hohe Front-End- oder Back-End-Zahlungen verlangen. Kreditnehmer können sich für ungesicherte Überbrückungskredite gemäß "The Mortgage Encyclopedia: Der maßgebliche Leitfaden für Hypothekenprogramme" qualifizieren.

Anstelle von offenen Brückenkrediten bieten bestimmte Bedingungen den Kreditnehmern auch mehr Sicherheit. Die Wohnung des Kreditgebers besichert normalerweise den Überbrückungskredit. Ein Überbrückungsgeber kann auch die Übernahme des neuen Hypothekendarlehens als Anforderung für die Überbrückung beanspruchen. Die Zinssätze unterscheiden sich je nach Kreditinstitut und Kreditinstitut. Ein bestehender Hypothekengeber kann, abhängig von der Zahlungshistorie des Kreditgebers, einen neuen Überbrückungskredit verlängern.

Überlegungen

Berechnen Sie die tatsächlichen Kosten eines Überbrückungsdarlehens, bevor Sie den Bedingungen zustimmen. Beispielsweise können die Kosten für die Originierung, die Gebühren, die Abschlusskosten und die Zinsgebühren das Eigenkapital eines bestehenden Eigenheims verschlechtern. Bridge-Darlehensgebühren können teuer sein. Wenn ein Kunde mehrere Tausend US-Dollar an Schließungskosten zahlt, dann 1 bis 4 Prozent des Wertes des Darlehens bei den ursprünglichen Kosten, hat er weniger Geld, um ein neues Haus zu kaufen. Weniger robuste Immobilienmärkte erhöhen die Gefahr von Überbrückungskrediten für Immobilien. Wenn das bestehende Eigenheim des Kreditgebers mehr Zeit zum Verkauf braucht als die ursprüngliche Laufzeit des Überbrückungsdarlehens - normalerweise sechs Monate oder länger -, fallen die Überbrückungsdarlehenskosten weiter an. Im schlimmsten Fall kann der Kreditnehmer sein ursprüngliches Zuhause an den Kreditgeber verlieren, um den Überbrückungskredit zurückzuzahlen.

Warnung

Überbrückungsdarlehen können Strafen für vorzeitige Rückzahlung festsetzen. Lesen Sie den Kreditvertrag sorgfältig durch, um die Kosten im Zusammenhang mit dem Zahlungsplan und den Zahlungsbedingungen zu ermitteln. Fragen Sie Ihren Steuerberater nach der Abzugsfähigkeit eines Überbrückungsdarlehens. Ungesicherte Überbrückungsdarlehen sind keine Hypotheken. Berücksichtigen Sie das Schulddatum sowohl im Überbrückungskredit als auch in der neuen Hypothek. Die Verwendung des Datums der Anwendung des Hypothekendarlehens kann dieses Problem erleichtern, wenn das Überbrückungsdarlehen nicht durch Eigenheimkapital gesichert ist.

Prävention / Lösung

Alternativen bieten möglicherweise kostengünstigere Lösungen für Hypothekendarlehen. Bieten Sie einen bedingten Verkaufsvertrag an, wenn Sie auf ein neues Zuhause bieten. Verkäufer können diesen Vorschlag in einer lebhaften Verkaufsumgebung ablehnen, akzeptieren jedoch diese Art von Vereinbarung auf trägen Märkten. Die Aufnahme von Mitteln aus einem Altersvorsorgeplan oder von Familienmitgliedern und Freunden kann auch eine attraktivere Lösung als ein Hypothekenüberbrückungskredit darstellen.


Video: Hypothek Erklärung in 2 Minuten - Börsenlexikon