In Diesem Artikel:

EIN Immobilieneigentumoder REO ist wegen Nichtzahlung der Hypothek an den Darlehensgeber zurückgekehrt. Der Anreiz, ein Haus oder eine Immobilie zu einem niedrigeren Marktwert zu kaufen, macht REO-Immobilien zu einer aufregenden Perspektive. Verstehe was Abschottung Bei REO-Eigenschaften dreht sich alles darum, eine Eigenschaft zu finden und zu bieten, die sich als a herausstellt solide Investition.

In die Abschottung gehen

Wenn ein Hypothekendarlehen nicht in der Lage ist, Zahlungen auf seinem Grundstück zu leisten, setzt der Kreditgeber das Grundstück mit dem endgültigen Ziel der Zwangsversteigerung ein es auf einer Auktion zu verkaufen. Der Kreditgeber möchte den nicht bezahlten Darlehensbetrag zusammen mit den aufgelaufenen Zinsen und der Zwangsvollstreckungs- und Anwaltsgebühr zurückzahlen, sodass die Bank das Haus zu einem höheren Preis auflisten kann, als in der Region verkauft wird. Wenn das Haus zusammen mit anderen abgeschotteten Immobilien in einer Auktion aufgeführt wird, führt der hohe Preis der Immobilie möglicherweise zu keinen Geboten. Der Kauf einer Zwangsvollstreckung nach Hause kann ein gutes oder schlechtes Geschäft sein, aber Sie werden es erst wissen, wenn Sie die Auktion gewonnen haben, da Komplettlösungen vor dem Bieten normalerweise nicht zulässig sind.

Ein REO werden

Wenn eine Immobilie nicht bei einer Zwangsversteigerung angeboten wird, Das Eigentum geht an die Bank zurück. Dann wird die Immobilie als REO bekannt. Die Bank ist dann dafür verantwortlich, die Immobilie für den Verkauf vorzubereiten, einschließlich der Entfernung der Bewohner der Wohnung, der Pflege der Pfandrechte und der Entscheidung über den Börsenpreis, sagt Realtor.com. Sobald alles fertig ist, listet der Kreditgeber das Haus bei einem Immobilienmakler oder einer eigenen Immobilienverkaufseinheit auf.

Ausschreibung

Sobald die Eigenschaft aufgeführt ist, wird die Bieten beginnt Wenn eine REO-Immobilie mehr als ein Gebot generiert, kann die Bank ein a ausgeben "letztes Gebot". Dies bedeutet, dass Sie Ihr Gebot so nahe wie möglich am Angebotspreis erhöhen möchten, um der Höchstbietende zu sein. Hohe Geldangebote Am wahrscheinlichsten gewinnen sie als Angebote, die eine Finanzierung erfordern, sagt die Pacific Northwest Realty Group, ein Immobilienunternehmen mit Sitz in Washington.

Tipps zum Kaufen

Der Kauf einer REO-Immobilie erfordert Due Diligence. Kennen Sie Ihr Budget und erhalten Sie Ihre Finanzierung, bevor Sie bieten. Wenn Sie ein für Sie interessantes REO finden, vergleichen Sie die Immobilie mit dem, was sonst in der Region verkauft wird, schlägt Freddie Mac vor. Wenn der Börsenpreis mit dem Flächenumsatz vergleichbar ist, machen Sie ein Gebot, das dem Börsenpreis nahe kommt.

Stellen Sie sicher, dass Sie oder Ihr Immobilienmakler eine Klausel in Ihr Angebot aufnehmen, die von einer vollständigen Prüfung der Immobilie abhängig ist. Sie können Ihr Angebot dann zurückziehen, wenn Reparaturen oder Schäden vorliegen, die das Geschäft für Sie schlecht machen. Erwarten Sie von der Bank keine schnelle Antwort auf Ihr Angebot. Die Genehmigung oder ein Gegenangebot des Kreditgebers kann Tage bis Wochen dauern.


Video: ToLe7t - Warum