In Diesem Artikel:

Wenn der Immobilienmarkt schwach ist, wird er oft als Käufermarkt bezeichnet. Um das bestmögliche Angebot zu erzielen und den Eigentümer zum Verkauf zu überreden, kann ein interessierter Käufer einen kurzen Treuhandvertrag anbieten. Eine kurze Hinterlegung kann sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer von Vorteil sein. Es sollte jedoch nur weiter verfolgt werden, wenn beide Parteien bereit sind, die Maßnahmen zu ergreifen.

Schief

Wenn der Verkauf eines Hauses treuhänderisch erfolgt, bedeutet dies, dass der potenzielle Käufer des Eigenheims den Zahlungsbetrag für das Eigenheim auf einem Fremdkonto hinterlegt hat, dessen Geld dem Verkäufer nach Fertigstellung bestimmter festgelegter Beträge zu überweisen ist Bedingungen. Laut Hypothekenmaklerin Susie Schevill beträgt die durchschnittliche Zeit, die erforderlich ist, um den Treuhandprozess abzuschließen, 30 bis 45 Tage. Eine kurze Hinterlegung kann in viel kürzerer Zeit ausgeführt werden.

Kreditgeber und Käufer

Ein Käufer sollte von seinem Kreditgeber vorab genehmigt werden, um die Zeit zu verkürzen, die er für die Genehmigung des Hypothekendarlehens benötigt. Um einen schnellen Prozess zu gewährleisten, sollte der Kreditgeber ebenfalls mit dem Bereich und den spezifischen Problemen und Ressourcen vertraut sein. Wenn ein nicht-traditionelles Darlehen, wie ein Darlehen der Abteilung für Wohnungswesen und Stadtentwicklung (HUD) oder des Darlehens der Abteilung für Veteranangelegenheiten (VA), beantragt wird, ist möglicherweise kein kurzer Treuhandvertrag möglich, da diese Darlehen in der Regel 30 Tage oder mehr erfordern. Eine kreditgebende Stelle muss pünktlich geschlossen werden, um eine kurze Hinterlegung abzuschließen.

Reparaturen

Bevor ein kurzer Treuhandvertrag abgeschlossen werden kann, muss das Haus geprüft, inspiziert und in einigen Fällen repariert werden, wenn der Kreditgeber diese Maßnahmen zur Genehmigung der Hypothek verlangt. Die Durchführung von Machbarkeitstests oder die Bewertung der Wasserversorgung eines Hauses können einige Wochen in Anspruch nehmen. Wenn Reparaturen durchgeführt werden müssen, muss ein Auftragnehmer innerhalb der kurzen Hinterlegungsfrist bieten, abschließen und abschließen, was je nach den erforderlichen Reparaturen schwierig sein kann.

Ausführung

Um einen kurzen Treuhandvertrag abzuschließen, müssen alle beteiligten Parteien Planung, Vorbereitung und Zusammenarbeit vorsehen. Ein kurzer Escrow sollte nicht ohne sorgfältige Überlegung versucht werden, und viele Immobilienmakler versuchen den Eigenheimbesitzer davon abzuhalten, solche Angebote vorschnell anzunehmen. Wenn die Bedingungen einer kurzen Hinterlegung in der erforderlichen Zeit erfüllt sind, ist die Hinterlegung vollständig und die Wohnung wird an den Käufer übergeben. Um mehr über Treuhandverfahren zu erfahren, wenden Sie sich an einen Hypothekengeber.


Video: TIE Advanced Prototype - LEGO Star Wars - 75082 - Product Animation