In Diesem Artikel:

Der Internal Revenue Service (IRS) erlaubt es einem Autokäufer, einen Teil der Indiana-Zulassungsgebühr abzuziehen. Der Käufer zieht den Steueranteil der Provinzsteuer ab, den er an die Kraftfahrzeugabteilung gezahlt hat. Der Käufer enthält den Abzug in der Liste A des Bundessteuerformulars 1040.

Welcher Teil meiner Fahrzeugregistrierungsgebühr in Indiana ist steuerlich absetzbar?: Indiana

Ein Teil der Indiana-Zulassungsgebühr ist steuerlich absetzbar.

Mehrwertsteuer

Indiana verlangt eine Umsatzsteuer für ein Fahrzeug, das gekauft und im Bundesstaat zugelassen ist, aber Sie können die Umsatzsteuer auf Zeitplan A Ihrer Bundessteuererklärung nicht abziehen. Die Umsatzsteuer für in Indiana zugelassene Fahrzeuge beträgt 7 Prozent.

Geschäftliche Nutzung

Nach dem Gesetz von Indiana können Sie die Abschreibungskosten für ein Fahrzeug abziehen, wenn Sie das Fahrzeug geschäftlich nutzen. Die Mehrwertsteuer wird zum Fahrzeugpreis hinzugerechnet, und der gesamte Betrag wird zur Berechnung der Abschreibung verwendet. Wenn Sie die geschäftliche Nutzung Ihres Fahrzeugs als Flatrate pro Meile angeben, können Sie den Abschreibungsabzug nicht vornehmen.

Kennzeichensteuer

Als Einwohner von Indiana können Sie die auf Ihrem Kennzeichen gezahlte Verbrauchsteuer bei der Zulassung eines Fahrzeugs in Abzug bringen. Die Verbrauchsteuern von Indiana werden auch als "County Tax" bezeichnet. Sie können den Abzug auf dem Zeitplan A Ihrer Bundessteuererklärung angeben. Für jede Erneuerung des Kennzeichenschilds ist eine weitere Verbrauchsteueraufgabe erforderlich, die Sie weiterhin jedes Jahr auf dem Zeitplan A des Formblatts 1040 abziehen. Die Verbrauchsteuer ist in der Einkommensteuererklärung des Staates Indiana nicht abzugsfähig.

Wert des Autos

Die Zulassungsgebühr und die Verbrauchsteuer von Indiana werden anhand des Schätzwerts Ihres Fahrzeugs berechnet. Das Alter Ihres Autos beeinflusst auch die Berechnung. Da fast alle nicht sammelbaren Autos an Wert verlieren, wird die von Ihnen jährlich zu zahlende und von der Steuer abziehbare Verbrauchssteuer wahrscheinlich sinken.


Video: