In Diesem Artikel:

Die Abteilung für Veteranenangelegenheiten der Vereinigten Staaten ist die Verwaltung, die die Dienstleistungen von Veteranen abdeckt. Es gibt zwei Arten von VA-Invaliditätsleistungen: Entschädigung und Rente. Die Voraussetzungen für die Teilnahmeberechtigung sind unterschiedlich. Die Richtlinien, um sie zu behalten, sind jedoch die gleichen. In drei Situationen können Ihre VA-Invaliditätsleistungen eingestellt werden, unabhängig davon, welche Art von VA-Invaliditätsleistungen Sie erhalten.

Tod

VA-Invaliditätsleistungen hören auf, wenn der Veteran stirbt. Obwohl die Familie des Veterans möglicherweise verbleibt, sind die Vorteile für den Veteran, so dass die Familie nach seinem Tod die Invaliditätsleistungen des Veterans nicht weiter beziehen kann. Vielmehr sollte die Familie den VA unverzüglich über den Tod des Veteranen informieren und eine Kopie der Sterbeurkunde vorlegen. Hinterbliebene Familienmitglieder können ihre eigenen Leistungen beantragen.

Einkerkerung

Wenn ein Veteran inhaftiert ist, wird seine VA-Invaliditätsleistung irgendwann aufhören. Wenn der Veteran eine VA-Rente bezieht, wird die Rente nach 61 Tagen Haft vollständig eingestellt. Wie viel Geld ein Veteran pro Monat als Entschädigung bezieht, hängt von ihrem Invaliditätsausgleichs-Satz ab. Diese Rate ist einfach der Prozentsatz, mit dem die VA die Behinderung des Veteranen bewertet. Je höher die Bewertung eines Veterans ist, desto schwerer ist ihre Behinderung und desto mehr Geld erhält sie jeden Monat. Wenn der inhaftierte Veteran eine VA-Entschädigung bezieht, wird seine Entschädigung auf den Invaliden-Entschädigungssatz von 10 Prozent herabgesetzt, wenn er eine Invaliditätsentschädigung von mindestens 20 Prozent erhält. Wenn sie eine Invaliditätsentschädigung von 10 Prozent erhält, wird ihre Entschädigung um die Hälfte reduziert.

Wiedereintritt in das aktive Militär

Der Wiedereintritt in das aktive Militär ist auch ein Grund, warum Ihre VA-Invaliditätsleistungen eingestellt werden. Sie haben möglicherweise keine körperliche Behinderung, die Sie vom Militärdienst abhält. Ihre VA-Invaliditätsleistungen können für eine geistige Behinderung sein. Unabhängig davon können Sie nicht im aktiven Militärdienst dienen und gleichzeitig VA-Invaliditätsleistungen beziehen.

Überlegungen

Wenn Sie wissen, dass Ihre VA-Invaliditätsleistungen eingestellt werden sollen, die VA Ihnen jedoch weiterhin Geld sendet, geben Sie das Geld nicht aus. Benachrichtigen Sie die VA unverzüglich über jede Änderung Ihrer Situation und geben Sie alle Beträge, von denen Sie wissen, dass Sie keinen Anspruch darauf haben, so schnell wie möglich zurück. Wenn Sie von der VA überbezahlt werden, müssen Sie das Geld zurückzahlen, und Sie könnten mit Strafen belegt werden.


Video: [ Try listening for 3 minutes ] and Fall into deep sleep Immediately with relaxing delta wave music