In Diesem Artikel:

Sie müssen als aktives Mitglied des US-Militärs gedient haben und in den meisten Fällen eine zufriedenstellende Entlassung für den Erhalt von Veterans Administration-Vorteilen erhalten haben. Einige andere Gruppen könnten sich unter bestimmten Umständen qualifizieren, darunter einige Mitglieder der Nationalgarde und Auftragnehmer, die für das Militär tätig sind, so der Research Research Service des Kongresses. Ihre Hinterbliebenen und Angehörigen können auch Leistungen erhalten, die auf Ihren Unterlagen basieren.

Qualifying-Arbeit

Sie können sich für VA-Leistungen qualifizieren, wenn Sie haben Vollzeit-Aktivdienstaußer der Ausbildung in einer der folgenden US-Organisationen:

  • Heer
  • Luftwaffe
  • Küstenwache
  • Marine Corps
  • Marine

Darüber hinaus können Sie sich durch einen Dienst als Beauftragter eines der folgenden qualifizieren:

  • Coast und Geodetic Survey
  • Environmental Science Services Administration
  • Gesundheitswesen
  • Nationale ozeanische und atmosphärische Verwaltung

Einige zivile Gruppen sind qualifiziert auch weil ihr Dienst beim Militär als aktiver Dienst gilt. Zum Beispiel haben sich einige Außendienstmitarbeiter und WASPS (Women's Air Force Service Pilots) für Frauen im Zweiten Weltkrieg qualifiziert.

Dauer der Serviceanforderung

Für diejenigen, die sich vor dem 8. September 1980 angemeldet hatten, war keine Mindestdienstzeit erforderlich. Für diejenigen, die sich später einschreiben, müssen Angestellte in der Regel dienen mindestens 24 Monate im aktiven Dienst ununterbrochenoder die gesamte Dauer der Aufträge zur Eintragung.

Ausnahmen vom Dienstalter umfassen eine Invaliditätsentschädigung in Verbindung mit einem aktiven Dienst, Lebensversicherungsansprüche und Entlassungen wegen Härte Von diesem Erfordernis ausgenommen sind auch die Pensionierung oder die Trennung aufgrund einer Behinderung, die mit dem Dienst zusammenhängt.

Art der Entladung

Eine ehrenvolle Entlassung, eine Entlassung unter ehrenvollen Bedingungen und eine allgemeine Entlastung qualifizieren Sie normalerweise für alle Leistungen.

Bei anderen Arten von Ableitungen hängt die Berechtigung von den Details Ihrer speziellen Situation und den Vorteilen ab, die Sie erhalten möchten. Auch wenn Sie im Gefängnis oder auf Bewährung sind, haben Sie möglicherweise Anspruch auf einige Leistungen. A Entlastung bei schlechtem Verhalten oder unehrenhafte Entlassung Ein Kriegsgericht kann Sie von einigen oder allen Leistungen ausschließen.

Was können Sie erhalten?

Veteranen können sich dafür qualifizieren Renten - einschließlich eines zusätzlichen Betrags für einen Ehepartner oder Angehörige - Invaliditätszahlungen und medizinische Leistungen, wie z. B. kostengünstige oder kostenlose Dienstleistungen in einem VA-Krankenhaus. Als Veteran können Sie sich auch für Folgendes qualifizieren:

  • GI-Vorteile für die Hochschulbildung
  • VA-versicherte Hypotheken
  • Beratung
  • Unterstützung bei posttraumatischen Belastungsstörungen
  • Darlehen für kleine Unternehmen
  • berufliche Ausbildung
  • Begräbnis Ehrungen

Vorteile beantragen

Um Ihre Qualifikationen zu überprüfen oder Leistungen zu beantragen, besuchen Sie einen VA-Standort oder nutzen Sie die VA eBenefits-Website. Sie können auch die Nummern 1-888-442-4551 für Bildungsleistungen und 1-800-827-1000 für Informationen zu anderen Arten von VA-Leistungen anrufen.


Video: Steuertipps: Umsatzsteuervoranmeldung