In Diesem Artikel:

Ein 1099-MISC-Formular stammt vom Internal Revenue Service (IRS) und listet Einkommen auf, die nicht mit Löhnen zusammenhängen. (Das Lohneinkommen wird im W-2 ausgewiesen.) Der IRS verwendet dieses Formular, um zu bestimmen, ob Steuern geschuldet werden. Arbeitnehmer, die ein Einkommen von 1099 MISC erhalten, müssen ihre Steuerzahlungen vierteljährlich an den IRS senden.

Sanduhr auf Kalenderblatt und Steuerformular

Viele Unternehmen müssen jeden Januar 1099-MISC vorbereiten.

Lizenzgebühren oder Miete

Jeder, der in einem Kalenderjahr Lizenzgebühren von mehr als 10 US-Dollar gezahlt hat, benötigt dieses Formular. Unternehmen, die Miete an eine natürliche oder nicht rechtsfähige Einheit zahlen, müssen einen 1099-MISC ausfüllen.

Mindestschwelle

Wenn eine Person in einem Kalenderjahr mehr als 600 USD erhält und kein Mitarbeiter des Unternehmens ist, muss sie dieses Formular ausstellen.

Private Auftragnehmer

Beispiele für private Auftragnehmer, die dieses Formular erhalten müssen, sind Schauspieler, Gastredner, Berater, Rechtsanwälte, Steuerberater, Reparaturarbeiter, Landschaftsgärtner und Schneepflugzeuge.

Preise

Wer einen Preis über der Schwelle gewinnt, benötigt dieses Formular. Wenn der Preis kein Geld ist, wird sein Marktwert als Einkommen ausgewiesen.

Steuern erforderlich

Staatliche und bundesstaatliche Steuern werden normalerweise nicht von Einkünften einbehalten, die unter dieser Form erzielt werden. Steuern sind jedoch immer noch geschuldet. Wenn eine Person kein 1099-MISC-Formular erhält, weil ihr Einkommen unter der Schwelle liegt, muss sie das Einkommen trotzdem in der Steuererklärung angeben und dieses Einkommen besteuern.

Fälligkeitsdatum und Versand

Eine Kopie des 1099-MISC muss vor dem 31. Januar eines jeden Jahres an den Empfänger gesendet werden. Das Original wird zusammen mit dem Formular 1096 an den IRS gesendet. Möglicherweise erfordert Ihre Einnahmenabteilung auch eine Kopie.


Video: How to fill out an IRS 1099-MISC Tax Form