In Diesem Artikel:

Ihre Einkommenssteuern müssen bis zum April jedes Jahres vom Internal Revenue Service festgesetzt werden. Sie können Ihre Steuern online über eine Website oder eine Software für einen Steuerdienst einreichen, das Büro eines bezahlten Vorbereitungsunternehmens besuchen oder Steuerformulare ausfüllen und die Steuererklärung an den IRS senden. Unabhängig von der von Ihnen gewählten Abrechnungsmethode können Probleme mit der Einreichung und Annahme Ihrer Rücksendung durch den IRS auftreten.

Sie haben falsche persönliche Informationen

Der IRS verfügt über eine Stammdatei mit Ihren persönlichen Informationen wie Sozialversicherungsnummer und Geburtsdatum, die Sie in den Steuererklärungen des Vorjahres erhalten haben. Ihre aktuelle Rücksendung muss bei der Abgabe die gleichen Informationen enthalten, andernfalls wird die elektronische Rücksendung oder die Rücksendung in Papierform nicht vom IRS akzeptiert. Sie können sich an das IRS wenden, wenn Sie bei früheren Rücksendungen die falsche Sozialversicherungsnummer oder das falsche Geburtsdatum verwendet haben, um das Problem zu beheben. Eine Person, die Ihre Steuern vor Ihnen angemeldet hat und bei einem Unfall Ihre Sozialversicherungsnummer verwendet hat, kann zur Ablehnung Ihrer Rückkehr führen, wenn ihre Rückkehr angenommen wurde.

Ein Formular konnte nicht ausgefüllt werden

Ein unvollständiges Formular kann zu einer Verzögerung oder Ablehnung Ihrer Rücksendung führen. Wenn Sie Ihre Rücksendung über einen Onlinedienst oder eine Steuersoftware einreichen, kann das Programm Sie vor einem unvollständigen Formular warnen. Sie müssen Papierformulare vor dem Versand noch einmal überprüfen, um sicherzustellen, dass alle Formulare vollständig sind.

Abhängige Person wurde bereits geltend gemacht

Ein Steuerpflichtiger, wie ein Kind oder ein Verwandter, für den Sie einen Anspruch auf Ihre Steuererklärung gemäß den IRS-Vorschriften haben, kann nur von einem Steuerpflichtigen pro Jahr beansprucht werden. Sollte ein anderer Steuerpflichtiger, der dieselbe Person vor Ihnen angemeldet hat, Ihre Rückgabe nicht akzeptieren, wird er vom IRS nicht akzeptiert. Sie können die Inanspruchnahme Ihrer Unterhaltsberechtigten durch eine andere Person durch die Einreichung einer Streitbeilegung bestreiten. Sie müssen die Unterlagen auf Papier einreichen, eine Erklärung beifügen und der IRS entsprechende Unterlagen vorlegen.

W-2 falsch

Falsche Beträge auf Ihren W-2-Formularen können dazu führen, dass Ihre Rücksendung abgelehnt wird. Die Arbeitgeber-Identifikationsnummer des Arbeitgebers muss mit der in der IRS-Datenbank enthaltenen Nummer übereinstimmen. Sie können sich an Ihren Arbeitgeber wenden, um ein korrigiertes W-2-Formular zu erhalten, wenn Sie aufgrund der Informationen des Formulars Probleme bei der Anmeldung haben.


Video: The Progressive Income Tax: A Tale of Three Brothers